transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 215 Mitglieder online 10.12.2016 16:08:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Klassenregeln einführen - aber wie?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Schöne Idee!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kleine-momo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 15:59:28

@Reliente: Das mit dem Seil finde ich eine schöne Idee! Wenn ich ein Seil finde (oder müsste doch auch mit einem langen Tuch gehen, sowas hab ich nämlich zur Hand) dann werd ich deine Idee aufgreifen. DANKESCHÖN!!!

Was die Formulierung der Regeln betrifft, da bin ich leider nicht die Klassenlehrerin und muss mich daher absprechen. Ich werd welche mit den Kindern erarbeiten, so wie sie denken, dass es für sich wichtig wäre, aber ob die dann auch genommen werden, das bestimmt leider die KL.

Ich tue mein Bestes


@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 16:20:55

Lieber Rolf,

Man hat sich halt beschwert und auf das Verbot hingewiesen. Das galt schließlich für alle und schützte alle.

das ist ja ungeheuer faszinierend, nur wenn ich an meine letzte klasse denke, in der zeitweise die polizei bei elternabenden anwesend war, weil wir täglich massivste gewaltvorfälle hatten, dann muss ich leider feststellen, dass ein bloßes hinweisen auf die verbotene tat bei weitem nicht ausreichte....schön wärs...seufz.

Werden bei deinem Regelwerk auch die von den Kindern benötigten und gewünschten Erlaubnisse erfasst?

mein regelwerk gibt es nicht! es ist ein subjektorientiertes konstrukt, das sich nach den bedürfnissen der jeweiligen klasse richtet.

Nicht zu manipulieren, ausgerechnet in einer Schule, ist verflixt schwer. Ich hab Jahre dafür gebraucht.

ich denke,man muss sich regelmäßig kritisch hinterfragen, für wen man das macht, was man gerade macht....mit sicherheit manipulier ich auch täglich, aber ich bin zumindest bemüht, es zu merken und auszuklammern.

unverzagte grüßt.


obneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reliente Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 16:23:02

es mit einem langen Tuch geht, musst du ausprobieren. Wichtig ist, dass alle Kinder, wenn sie aufeinander zugehen, auch einen Platz am Tuch finden und es festhalten können.
Kleine Idee: Hast du nicht eine Wäscheleine? Damit geht es auch. Oder frag doch mal Nachbarn!
Wenn das Seil/Tuch nämlich zu kurz ist, wird es schwierig, weil nicht alle Kinder einbezogen werden können.
Vielleicht kannst du ja einfach zwei lange Tücher zusammenknoten, damit es reicht.

Ich freue mich, wenn du Erfolg damit hast und drücke dir die Daumen, dass es klapt.



@unverzagteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 16:27:27

so ist das halt
wenn bestraft wird, kommt man nur schwer aus dem Verfahren wieder raus.
Bestraft werden immer wieder dieselben und es nützt fast nichts. Sie lassen sich nur immer schwerer etwas nachweisen.
Ich hab auch Kinder bestraft bis etwa 1980.
Von meiner letzten Strafarbeit hab ich schon oft erzählt.
Ich kam wirklich ohne Strafen aus alle weiteren Jahre. Dabei waren die Kinder für deren Lernen ist zuständig war, durchaus nicht alle Engel.
Anders mit ihnen umzugehen als verbreitet üblich lässt sie tatsächlich anders sein.
Das geht nicht schnell. Dafür ist es richtig nachhaltig.


@ kleine-momoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 16:33:46

Du sollst die Kinder Klassenregeln ausdenken lassen, die die Klassenlehrerin vorher festgelegt hat.
Und als Referendarin hast Du da wenig Spielraum .
Das mit der Tafel (an einem Tag lauter Verbote sammeln, am nächsten Tag Erlaubnisse) kann Dir auch dabei sicher helfen.
Aus den Verboten lässt sich ohne Weiteres das herausfinden was die Klassenlehrerin vorschreibt.
Die Erlaubnisse könnten ja ein Ausblick auf eine Traumschule sein in der alle gut miteinander umgehen.
Zum gut miteinander umgehen gibt es solche Spiele wie: ein Kind führt ein anderes das die Augen verbunden hat durchs Zimmer, ein Kind lässt sich rückwärts in die Arme von zwei anderen fallen usw...
Ich wünsch Dir viel Erfolg.


und noch was...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kleine-momo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 16:43:09

@Rolf: Genau so ist es leider Werd versuchen das Beste draus zu machen! Deine Verbote/Erlaubnisse-Idee fin ich auch echt gut. Lässt sich ja an das Seilspiel anschließen. Dazu kommt ja noch, dass ich die Kids in der Stunde zum ersten Mal sehe - wir kennen uns nicht mal. Ich werd also auch erzählen, dass Regeln wichtig sind, damit WIR überhaupt gut zusammenarbeiten können, denn wenn jeder was anderes will, wirds schwierig.

@reliente: Ich hab Paketschnur gefunden (recht dick), ob das auch geht? Ich guck aber auch noch mal in unsere Religionsbox, da liegt auch immer sowas drin

Aber mal was anderes: Wie lang muss das Seil ca. sein? Es sind 18 kleine süße Zweitklässler


Vorsichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 17:00:45

kleine-momo,
sie sind nicht klein und süß, sie sind richtige Menschen und haben Menschenwürde.
Du kannst Dich über sie freuen, darfst sie aber nicht wie eine Art Spielzeug behandeln.
Wenn sie sehen, dass Du Dich über sie freust, mögen sie Dich.


@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 17:12:39

wenn bestraft wird, kommt man nur schwer aus dem Verfahren wieder raus.

nein, es geht nicht um strafen, als vielmehr um konsequenzen, die ein bestimmtes verhalten nach sich zieht und genau diese beschließen die klasse gemeinsam, also auch die nichtengel!

und natürlich gilt: wie ich in den wald hineinrufe, schallt es auch heraus - ich versuche auch, die menschen so zu behandeln, wie sie sein könnten, nicht wie sie sind.

auf konsequenzen mag ich nicht verzichten, da befürchte ich orientierungslosig - und beliebigkeit.


Ach du meine Güte!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kleine-momo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 17:19:55

@Rolf: Sorry, aber so eine Diskussion wollte ich nicht losbrechen! Natürlich sehe ich Schüler als vollwertige Menschen, auch in der 1.Klasse! Das war eher ironisch gemeint, die Schüler und Schülerinnen sind alle recht zierlich, was beim Stehkreis durchaus eine Rolle spielt. Aber wie auch immer, darüber möchte und werde ich keine Diskussion führen. Das letzte was ich will, ist auch noch hier als kleine Referendarin behandelt zu werden!

Ich wollte nichts weiter, als eure Vorschläge für eine ungefähre Seillänge.


mit placematneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sodapop82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2008 18:12:41

... mit dem Place mat -Verfahren. Habe Entsprechendes dazu online gestellt. Hat klasse in ner Doppelstunde funktioniert. Gruß


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs