transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 150 Mitglieder online 09.12.2016 07:23:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hallo miteinander!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Hallo miteinander!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: modellprojekt Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2008 17:27:15

Einen wunderschönen guten Tag, liebe (noch unbekannte) Community. Ich wollte mich nur kurz vorstellen.

Mein Name ist Programm,bin 37, weiblich und im Modellprojekt NRW zur "Sicherstellung des Religionsunterrichts an Berufsschulen" und als solche mit 5 Jahresvertrag an einem Berufskolleg mit den Fächern Deutsch und Religion tätig.

Eigentlich alles ganz normal, aber wir müssen drei Jahre unterrichten und nebenbei (Familie hab ich dazu auch)Deutsch inklusive aller erforderlichen Prüfungen und auch Berufspädagogik studieren. Erst dann (und in dieser Phase bin ich jetzt) kommt dann noch ein komplettes Referendariat. Also OHNE Ako, OHNE Hospitation und in vollem Gerödel mit 17,5 Stunden und jeder Menge Fragezeichen über meinem Kopf.

Tja und deswegen bin ich nun hier. Eigentlich bin ich Diploomtheologin und war einige Jahre in der freien Wirtschaft tätig, Schule ist da schon ein Unterschied und auch nach drei Jahren Erfahrung finde ich das Referendariat stressig, aber, wie man sich denken kann, mache ich das Ganze, eben weil mir Schule eigentlich liegt, komme mit Schülern und Kollegen gut klar und unterrichte richtig gerne.

Mein einziges Problem ist eben nur, dass ich jetzt beweisen muss, dass ich das auch objektiv fachlich kompetent genug tue, um nach meinem auslaufenden Vertrag übernommen zu werden. Hier suche ich daher nach Anregungen und Infos. Bin natürlich auch immer gerne bereit, selber etwas herzugeben.

Nun, zumindest, wenn ich denn mal on bin, was halt mit Job, Referendariat und Family nicht dauernd der Fall ist.

Ahja, meine schlechteste Eigenschaft: Ich blubbere zuviel, daher reichts dann hier fürs Erste.

Liebe Grüsse modellprojekt


gelungene Vorstellungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2008 17:57:46

und netter, aussagekräftiger Nick. Ich wünsche Dir alles Gute für Deine Vorhaben und, dass Du hier ein bisschen Anregung bekommst. Wir lassen uns aber auch gerne von Dir anregen.

bernstein


Hallo und neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: modellprojekt Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2008 18:26:25

Danke für die nette Begrüssung!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs