transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 76 Mitglieder online 03.12.2016 23:23:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "5400 offene Lehrerstellen ausgeschrieben in NRW - auch fachfremd"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

5400 offene Lehrerstellen ausgeschrieben in NRW - auch fachfremdneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2008 14:19:57 geändert: 16.11.2008 16:13:42

5.400 offene Lehrerstellen in NRW online recherchierbar - auch für Fachfremde.
Nordrhein-Westfalen schreibt mehr als 5.400 Lehrerstellen aus. Auf die können sich auch Lehrer/innen bewerben, die das gesuchte Unterrichtsfach NICHT studiert haben, ebenso Seiteneinsteiger. Das Einstellungsverfahren ist vom 12.11.-21.11.2008 geöffnet.

http://www.lehrerfreund.de/in/schule/1s/lehrer-nrw-fachfremd/3261/


Wahnsinn!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ottozwei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2008 20:43:41

allein für meine Stellenkombination (3 Fächer) gibt es 289 Suchergebnisse. Warum auf einmal der Segen?


Ich hoffe, davon auch zu profitierenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2008 21:10:10

1) Ist ein Teil der Stellen schon früher als normal eingestellt - nämlich für Anfang August 2009
2) Hat man bemerkt, daß in Kürze eine Riesenanzahl Lehrer in Pension geht
3) Ist es aufgefallen, dass die angrenzenden Bundesländer mit Lockvogelangeboten "unsere Referendare" wegschnappen.

Ich für meinen Teil habe versucht, das Beste daraus zu machen und mir von den "Millionen" für mich in Frage kommenden Stellen (Mathematik/Technik SEK I) nur die drei mit exakt dieser Fächer-Kombination herauszusuchen, die in kurzer Entfernung von meinem Wohnort liegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind.


Ich würde ja auch gerne...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2008 22:52:09

aber wenn man einmal im Schuldienst ist, dann kann man nicht mehr über Leo, sondern nur über Oliver, und da gibt's sehr viel weniger.
D.h. ich als HS-Lehrerin mit Sek.II-Lehrbefähigung kann mich nur auf Oliver-Stellen bewerben. Wenn die Stellen nur bei Leo auftauchen (mit dem deutlichen Zusatz, dass Versetzungen auf gleichem Level/Gehalt nicht möglich sind), dann heißt das, man hofft auf junge dynamische Neuzugänge und will keine alten Wechsler...

Weiß jemand, ob man an diesen Zertifikatslehrgängen auch teilnehmen kann, ohne die entsprechende Stelle?
Oder, anders gefragt, wie man an eine Lehrbefähigung kommt für ein Fach, das man studiert und 15 Jahre unterrichtet hat, nur leider ohne offzielle Lehrbefähigung?? (heißt: Examen nicht gemacht)


@ishaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2008 22:57:05

dann heißt das, man hofft auf junge dynamische Neuzugänge und will keine alten Wechsler...
Nein, in NRW heißt das vor allem: oftmals keine Aussicht auf Verbeamtung mehr. Mit neuen Dynamischen hat das m.E. nix zu tun. Aber das ist wohl eher off topic


@ishaa: Soweit ich weiß, geht dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2008 23:02:24

ein Kollege ist mittwochs immer zum Lehrgang (SI NRW)..


Z-Kurseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2008 08:16:39

Das Dilemma ist, dass die Z-Kurse fast immer überbucht sind. Als ich mich zu beginn des Schuljahres gemeldet habe, mussten die noch die Altbewerber abarbeiten.

Wenn jetzt Stellen ausgeschrieben werden für Bewerber, die sich verpflichtend zertifizieren lassen müssen, wird es für alle anderen, die bereits im Dienst sind eng.

Wenn man die Stellen, die bei LEO im Angebot sind mit der Kopplung an Z-Kurse, so fällt auf, dass es viele Stellen an RS und Gesas sind sowie an Gymnasien, also alles Schulformen mit Fachlehrerprinzip.

Ich bin gespannt, was die Aktion bringt. Letzendlich ist sie eine Folge der mittlerweile vollkommen inakzeptablen Bedingungen für den Seiteneinstieg. Zur Zeit gilt, Hauptsache Lehrer, die fachliche Qualifizierung kann nachgeholt werden. Warum das z.B. in Mathe gelingen soll, ist mir persönlich schleierhaft.
Es muss doch Gründe haben warum viele Studenten das Fach meiden, sonst hätte man doch die Versorgungslücke nicht.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs