transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 05.12.2016 01:38:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sachrechnen in Klasse 2"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Sachrechnen in Klasse 2neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: isi83 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2009 18:46:48

Hallo,
ich möchte in meiner nächsten Lehrprobe etwas zum Sachrechnen zeigen. Habe auch schon oft gehört, dass man dazu tolle Stunden machen könnte, aber ich finde dazu hier und auch sonst im Internet nur ganz wenig.
Habe überlegt, vielleicht etwas mit einer Speisekarte zu machen, sodass die Schüler dann berechnen müssen, was man zahlen muss, wenn man dies und jenes gegessen hat und noch das Wechselgeld berechnen...
Ich will auf jeden Fall Handlungsorientierung mit in die Stunde bringen...
Hat jemand Erfahrungen/Ideen?


Sachrechnenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: style99 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2009 06:26:15



.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2009 13:56:26

Wenn es um Geld geht, besteht Handlungorientierung m.E. im Spielen von Situationen, in denen bezahlt wird:
Portemonnaie basteln (dazu gibt es schöne Faltanleitungen), Spielgeld hinein... Flohmarkt inszenieren und hin und her kaufen.
Das geht natürlich auch mit Restaurants, Speisekarten etc.
Das finden Kinder super und - wie wir schon in anderen Foren festgestellt haben - gehört der Einkauf beim Bäcker oder Laden um die Ecke nicht mehr zur heutigen Erfahrungswelt. Um so wichtiger ist es, solche Szenen zu spielen.

Zur Größe Geld habe ich außerdem eine Kartei mit unterschiedlichen Sach-Aufgaben, die ja oft zunächst immer gleich gestrickt sind.
Über verschiedene Aufgaben (andere Fragestellung oder andere Beträge) kann man auch eine gute Differenzierung erreichen - Rechnen nur mit Euro oder Cent und Rechnen mit gemischten Beträgen).

Palim


"Spielgeld",neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2009 16:35:51

das auch meiner Meinung nach unbedingt dazugehört, kannst du dir bei deiner Sparkasse besorgen.


Hallo undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: isi83 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2009 17:45:15

danke für die Antworten.
Kann mir gut vorstellen Rollenspiele mit Gast und Kellner zu machen...habe etwas Bedenken das mit meiner "lieben" Klasse im Besuch zu zeigen, aber an sich wäre das bestimmt ne tolle Stunde!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2009 18:50:40

Viele Sachaufgaben gibt es ja auch zu "Eintrittsgelder" o.a.

Bei Gast und Kellner würden meine Schüler schon beim Auswählen (und Essen) so viel Zeit verbringen, dass es gar nicht zum Bezahlen käme.
Dazu müsstest du dir überlegen, ob und wie du das steuern möchtest.

Palim


danke,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: isi83 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2009 18:16:21

das ist ein sehr guter Tipp, Palim!
Ich habe jetzt überlegt das Rollenspiel auf den Bezahlvorgang zu beschränken- also Rechnung schreiben, Gast bezahlt, Kellner gibt Wechslegeld raus. So spare ich bestimmt ne Menge Zeit.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs