transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 223 Mitglieder online 10.12.2016 17:56:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ein Portal für die Schule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Ein Portal für die Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.01.2009 20:47:47

Bei uns war gestern ein Hinweis auf folgendes Angebot in der Tageszeitung:

www.unitedplanet.com

www.intrexx.com/schulen

Dabei der Verweis, dass für Schule kostenlose Downloads zur Verfügung stehen würden.

Kennt das jemand? Wer steckt dahinter? Kann man damit arbeiten?


Genau diese Programme kenne ich jetzt nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.01.2009 21:21:11

aber an der Schule meines Mannes gibt es ein Portal - und das ist echt praktisch. Die Kollegen können sich gegenseitig Nachrichten hinterlassen, der Rektor kann an alle oder bestimmte Kollegen Nachrichten schicken, man kann die Noten der Schüler online eingeben oder auch Noten von Kollegen einsehen.
Das Einrichten war in diesem Fall so, dass ein Programmierer eine auf die Schule zugeschnittene Plattform entwickelt hat (zusammen mit dem Fachbetreuer).
Ob das ein gekauftes Programm auch kann??? Weiß ich nicht... joqui


Irgendwoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.01.2009 20:54:40

habe ich vor kurzem noch den Hinweis auf dieses Portal gesehen/gelesen/gehört.
Meiner Erinnerung nach war das eine ganz schön kostspielige Angelegenheit, obwohl vollmundig mit "kostenloser Einrichtung" geworben wird.
Ich forsche nochmal nach.


Ah janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.01.2009 20:57:17

Schau mal hier:
http://www.unitedplanet.com/de/intrexx-xtreme/preise
Lizenzpreise bei z.B. 250 Nutzern (das wären doch wohl die Schüler und Lehrer) 26250 Euronen.
Na danke.


unglaublich!!!!!!!!!!!!!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.01.2009 01:04:34



Jetzt weiß ich, warum die ein anderes genommen haben...


Ich habe dort mal in meinem früheren Lebenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.01.2009 01:20:57 geändert: 16.01.2009 01:24:37

angefragt, weil sie ähnlich wie genesisworld von CAS in Karlsruhe arbeiten.
Die Systeme sind ursprünglich als Intranet/Internet-CRM-Lösung für Unternehmen konzipiert gewesen.
Intrexx hat eine Zeitlanfg kleinere Systeme bis 3-5 Nutzer verschenkt in der Hoffnung, damit den Markt aufzurollen - quasi als AUTOCAD im Bereich der Unternehmensorganisation.
Ich glaube eher, daß unsereiner mit freeware- CMS-Systemen (Content-Management-Systemen) a´la joomla besser bedient ist.
Solche Systeme werden eingersetzt, um den Webauftritt, aber auch ein Intranet mit entsprechendem Zugriff auf Daten professionell zu gestalten. Basis ist meist eine Datenbanklösung mit mySQL.

Was die Anzahl der Nutzer anbelangt: Meist sind die Lizenzmodelle so gestaötet, daß man für eine gewiosse Anzahl gleichzeitig im System befindlicher Nutzer zahlt. Das sind dann deutlich weniger Euronen, aber immer noch jenseits von gut und böse.


Und was istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.01.2009 14:48:05

da jetzt umsonst????????


Na,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.01.2009 17:14:21

der Download der eingestellten Materialien (oder so).


paukr schon probiert?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: chrisgee Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.04.2009 12:56:42

Habt ihr es shcon mal mit http://www.paukr.deversucht. Kostenlose Lernplattform und Kurse die man selbst erweitern kann. Einige Kurse sind sogar shcon von Schülern angelegt worden.


Interaktives Whiteboard für lau - das "Schwabenboard"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: alias_1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2009 18:33:44 geändert: 27.08.2009 18:34:45

Mit der Fernsteuerung der Nintendo-Spielkonsole lässt sich auf einfache Art eine interaktive Whiteboard-Tafel konstruieren. Kosten: ca. 50 Euro. Funktionalität: Wie bei den teuren Modellen für 2500 €. Das projizierte Beamer-Bild wird per Infrarotstift wie mit der Maus bedient. Software ist Freeware.
Aufbauhinweise, benötigte Hardware und Bastelanleitung:
http://www.autenrieths.de/links/linkwii.htm
Interaktive Programme dazu:
http://www.autenrieths.de/links/kidaktiv.htm

edit: sorry für doppelposting - der eintrg ollte eigentlich eine Ebene höher....


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs