transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 239 Mitglieder online 10.12.2016 12:23:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Und wie ist die aktuelle Unterrichtsversorgung wirklich?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Und wie ist die aktuelle Unterrichtsversorgung wirklich?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 17:42:36

Alle Schulen sollen zu 100 % versorgt sein...hörte ich vor einer Woche.
Die neueste Statistik unserer Schule besagt: 95 %
Wo? Niedersachsen, Grundschule auf dem Lande!
Mich interessiert die tatsächliche Unterrichtsversorgung in anderen Schulen , in anderen Bundesländern...........


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 17:47:09 geändert: 11.02.2009 17:47:21

was verstehst du unter UNTERRICHTSVERSORUNG???

miro07


Damit meine ich neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 17:50:40

die Lehrer-IST-Stunden, Ergebnis der Statistik eurer aktuellen Unterrichtsversorgung. Es gibt SOLL-Stunden, die richten sich nach der Schülerzahl und IST-Stunden, das ist die aktuelle Zahl der tatsächlich vorhandenen Lehrerstunden an eurer Schule. Klar?
Sonst frag die Schulleitung!


Bei unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 18:18:17

sind es 93 %


Prozente weiß ich nicht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tanteerna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 18:22:24

... aber es fehlt bei uns eine Lehrerin mit voller Stelle, die nicht ersetzt werden kann. KV sind alle ausgeschöpft.

tanteerna


RS NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 19:52:20

Die Prozentzahl kenne ich nicht, aber bei uns wird das volle Programm gefahren, die Versorgung dürfte also um 100 % liegen. Zurzeit weder Dauerkranke noch Mutterschaftsurlaub.
An den Gymnasien in NRW soll es aber schlechter aussehen, die wissen z. T. gar nicht, wie sie die erhöhte Stundenzahl im Zuge der G8 geben sollen!


NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 19:52:56

Landeshauptstadt

Im Moment fehlen 3 komplette Stellen und dann eben noch die üblichen Kranken

Aber irgendwie geht es immer


Es geht wieder aufwärts, doch gelöst ist das Problem noch lange nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teachingteam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 22:50:05

Bei uns an der Schule fehlten letztes Halbjahr so viele Lehrer. Jetzt haben wir 22 neue bekommen, doch wir haben immmer noch langzeitkranke.


Moment malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2009 23:06:04 geändert: 12.02.2009 14:46:23

Es ist doch erst in zweiter Linie die Frage, wie hoch die UV ist.
Man muss sich erst einmal anschauen, wie die Stundentafeln aussehen. Da wird getrickst und gelogen, was das Zeug hält.

Vergleiche, was die Stundentafeln von vor 15 Jahren gegenüber heute betrifft, sprechen eine deutliche Sprache.

Beliebte Trickserei ist der Wahlpflichkursbereich.
Da wird Technik als Fach beworben, oder auch Hauswirtschaft, Informatik, oder ähnliche Kurse, die nur mit beschränkter Schülerzahl arbeiten können (in Werken oder Technik gibt es sogar gesetzliche Obergrenzen). Pro Klasse sind aber für 2 WPKs nur 4 Stunden vorgesehen.

Wenn man dann einen Jahrgang mit 64 Schülern hat, sind das 2 Klassen,die je 4 Stunden WPK zugeordnet bekommen, macht 8 Stunden für zwei Bänder. 4 davon gehen bereits für den verpflichtenden WPK Französisch weg, in dem nur 12 Schüler sitzen.
Bleiben noch pro Band 52 Schüler, die rechnerisch auf je Band 1 Kurs aufzuteilen sind.
Noch Fragen?
Das kann man nur auffangen, wenn Förderunterricht auf Null gefahren wird, bei Religion wird in der Statistik gelogen und konvertiert, bis die Gruppengrößen stimmen .

Werken und Textil in Jgg 5 und 6 ist auf 1 Stunde gekürzt, weil 16 die Obergrenze ist.

Das ist die Realität bei 100%.




Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2009 01:11:57

für eure lieben Versuche, das Fehl an euren Schulen zu beschreiben. Da es an keiner Schule Krankheitsreserven gibt, ist ein permanentes Fehl bei immer wieder auftretenden kürzeren und längeren Krankheitsfällen seit Jahrzehnten obligatorisch.Wichtig ist trotzdem, von der Schulleitung die errechnete Prozentzahl nach der neuesten Statistik zu erfahren. Das diese Statitiken dann auch noch geschönt werden, lässt vermuten, dass Schulen mit 95 % in Wirklichkeit mit 90 % total unterversorgt sind.Dass es keine Lehrer gibt, stimmt nicht. Bei unserem letzten Fehl haben wir sofort unsere Lehramtsanwärterin nach der Prüfung angefordert................nein, sie wurde nicht eingestellt..........das hatten wir schon mal...............


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs