transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 127 Mitglieder online 09.12.2016 20:49:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Die Entdeckung der Currywurst..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Die Entdeckung der Currywurst...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bobblume Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 16:46:49

Kennt jemand die Novelle "Die Entdeckung der Currywurst" von Uwe Timm und kann ihn kritisch würdigen?

Oder hat jemand vielleicht sogar Unterrichtserfahrung mit dem Text?

Schöne Grüße
Bob


Kennt dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bobblume Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2004 13:22:45

wirklich keiner, das Buch???


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2004 13:26:58 geändert: 22.04.2004 13:32:57

kenne das und finde es gut.
Habe es selbst noch nicht im Unterricht durchgenommen, aber ein Kollege hat es schon mal gemacht und hatte durchweg gute Erfahrungen... vor allem, da man sehr handlungsorientiert damit arbeiten kann.
Allerdings befürchte ich, dass es kaum oder sogar kein Material dazu gibt. Aber man sehr gut Waldmanns handlungsorientiertes Konzept übertragen!
(Waldmann, Günter: Produktiver Umgang mit Literatur im Unterricht. Baltmannsweiler: Schneider 1998; 14,00)



Darum geht es in "Die Entdeckung der Currywurst"
In den letzten Kriegstagen 1945 begegnet Lena Brücker im Kino dem Marinesoldaten Hermann Bremer. Während eines Fliegerangriffs flüchten die beiden in den Luftschutzkeller, später nimmt die vierzigjährige Lena Brücker den jungen Mann mit zu sich nach Hause. Nach der gemeinsam verbrachten Liebesnacht desertiert Bremer, Lena Brücker hält ihn in ihrer Wohnung versteckt. Als die Nazis wenig später kapitulieren, verschweigt Lena Brücker ihrem jungen Geliebten das. Sie hofft, ihn noch eine Weile in ihrer Wohnung halten zu können. Schließlich erfährt Bremer von dem Betrug und geht. Lena Brücker muss ihr Leben weiter allein meistern. Ihr Mann, ein Schürzenjäger, kommt erst viel später heim. Sie kann eine Imbissbude auf dem Großneumarkt übernehmen und besorgt sich auf dem Schwarzmarkt die nötigen Utensilien. Bepackt mit großen Portionen Curry und Ketchup, stolpert Lena im Treppenhaus, dabei vermischt sich beides. "Sie holte den Abfalleimer, wollte es wegschmeißen, da leckte sie gedankenverloren an den Fingern - das schmeckte." So war die Currysauce erfunden.
(Quelle: http://www.abendblatt.de/daten/2003/10/28/223289.html)


Super!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bobblume Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2004 13:40:06

Danke, thesan, für die Rückmeldung! Wie gesagt, ich hab's noch nicht gelesen (aber schon gekauft! Um nicht zu sagen "gekäuft").

Es gibt sogar ganz tolles Material dazu! Wir haben in der Schule eine riesige Sammlung mit Deutschreihen für die Sek I und II, 5 dicke Ordner zu Sprache, 5 zu Literatur (oder so ähnlich). Aber wie das so ist: Man sammelt immer mehr Material (Bücher, Dokumente, Dateien usw.), kommt aber gar nicht dazu, alles zu erschließen.

Ich hab mir das Buch mit Blick auf eine Unterrichtsreihe über "9 Unterrichtsschritte" für die 10./11. Klasse (wieviele Einheiten daraus werden, weiß ich noch nicht) gekauft. Die Reihe hab ich vor ein paar Tagen in einem dieser Ordner gefunden (aber ebenfalls noch nicht gelesen). Übrigens gibt's das Buch auch als Comic (etwa 45 Seiten).

Hier aus dem Reihenverlauf:
- Eine Welt in Trümmern - Einstimmung der Lerngruppe auf die Lektüre

- Der Siegeszug der Currywurst - eine Erstbegegnung mit der Topografie und den Figuren des Textes

- Panzerfaust oder Matratzenfloß? Die pazifistische Dimension der Liebesgeschichte

- Charakterisierung Lena Brückers

- Die Erzählstruktur

- Zivilcourage und Denunziation

- "Die Entdeckung der Currywurst" - eine Hommage an den Gaumen

- Ist die Gattungsbezeichnung Novelle angemessen?

- Warum sich heute noch mit der SChwarzmarktzeit beschäftigen?

Ich bin mal gespannt, wie sich diese schematische Darstellung beim näheren Lesen mit Inhalt und Methoden füllt. Wenn ich mehr weiß, melde ich mich an dieser Stelle wieder (außer natürlich, ihr habt noch tolle Anregungen, dann auch schon früher )

Schöne Grüße, bis später
Bob


:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2004 13:42:42 geändert: 22.04.2004 13:51:32

Ordner??!?

An meiner Schule gibts keine Materialsammlung, deswegen bin ich immer daran interessiert, sowas in die Finger zu kriegen!!! (Arme Erwachsenenbildung... )

Nachtrag: Ich hab mal eine Reihe zu Schillers "Der Parasit" gemacht (keine Sek-Literatur, geschweige denn Material) und kann den Waldmann wirklich nur empfehlen!!! (Ich hab übrigens noch eins aus einer Bibliotheksauflösung übrig..)


Hallo Thesan,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bobblume Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2004 14:05:05

hab dir gerade schon gemailt Ja, es gibt da einige Ordner, aber die müsste ich noch sichten, inwieweit da brauchbare Sachen drin sind.

Hast Du den Waldmann zufällig gescannt oder im PC? Insbesondere Deine praktischen Erfahrungen mit "ihm" würden mich interessieren.

Alles Gute, bis später
Bob


Äähhhneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2004 14:08:34

das ist ein ganzes Buch *g*
Ich hab aber im Fachseminar eine Übersicht zu ihm gekriegt, die kann ich mal einscannen - allerdings nicht vor heute abend, da ich gleich Unterricht habe. Bräuchte dafür aber Deine mailaddy.
Oder hast Du ein Fax? Dann geht das einfacher...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs