transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 345 Mitglieder online 06.12.2016 11:22:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Musikpraxis Expressionismus"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Musikpraxis Expressionismusneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marena Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.03.2009 21:05:57

Hallo, liebe Musis, ich suche für einen 11er Grundkurs eine wenig umfangreiche musikpraktische Idee (singen, Instrumente) zum Thema 'Einführung des Expressionismus', die nichts mit 12-Ton-Technik zu tun hat. Bin für jeden Hinweis dankbar.

Grüße, Marena


Sucheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2009 07:31:26

Gib mal in der Suche (Materialien) "Strawinsky" ein, dort findest du zwei Materialien von bernstein zu Polyrhythmik und rhythmischen Gestaltung in "le sacre du printemps" - das könnte doch schon mal ein Einstieg sein.


Übersteigerungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2009 13:42:23

Typisch für den Expressionismus sind z. B. eine völlig extreme Melodieführung, wie man am Beispiel des noch nicht zwölftönigen Monodramas "Erwartung" von Arnold Schönberg sehen und hören kann.

Vielleicht kannst du ja Deinen Schülern einen entsprechenden Improvisationsauftrag geben, bei dem es auf extreme Steigerungen und Verläufe ankommt.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs