transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 292 Mitglieder online 08.12.2016 11:02:15
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Texas - bewaffnete Lehrer sollen Amokläufer erschießen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Texas - bewaffnete Lehrer sollen Amokläufer erschießenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 15:35:33 geändert: 22.03.2009 15:53:24



macht mal keinen texas hier...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 15:52:21

...war früher ein geflügeltes wort bei uns im haus der jugend, was soviel meinte, wie "mach mal keinen sch...!"

nach dem lesen des artikels wird mir erst die wahrhaftige tragweite dieser phrase klar!

die kommentare finde ich sehr lesenswert, mir fällt dazu auch die bundeswehr ein, die doch nach einem vergleichbaren konzept arbeitet : mit waffen kriege verhindern...




@unverzagteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 16:36:20

Ohhhh, dieser Vergleich hinkt aber auf allen Füßen...

LG

Hesse


@hesseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 16:43:22

den vergleich hast du versucht zu ziehen, ich habe lediglich angemerkt, dass mir die vorgehensweise "mit waffen begegnen wir gewalt bzw. versuchen frieden herzustellen" dazu in den sinn kam. eine assoziation muss kein vergleich werden....trotzdem schade eigentlich, dass du nicht weiter ausführst, was da für dich so hinkt...

unverzagte grüßt.


Absurdneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 18:37:26

Wie absurd die Sache ist, wird einem klar, wenn man als Beispiel sich vorstellt, aus Angst vor Flugzeugentführungen würden Flugbegleiter ab sofort bewaffnet. Dann haben sogar unbewaffnete Idioten die Chance, spontan mit einer Waffe Unfug anzurichten! (Ja, ja, Beispiele hinken immer, ich weiß)


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 19:03:54 geändert: 22.03.2009 19:04:41

Auf vielen Flügen fliegen bewaffnete Begleiter mit! Sogenannte "Sky-Marshalls".
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,159007,00.html


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 19:05:43

das schon seit 2001...


mit waffen krieg verhindern... ???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 20:29:48 geändert: 22.03.2009 20:33:45

da fiel mir vorhin das gedicht von wilhelm busch ein, mit dem u.a. die ddr ihre politik rechtfertigte:

Bewaffneter Friede
Ganz unverhofft, an einem Hügel,
Sind sich begegnet Fuchs und Igel.

Halt, rief der Fuchs, du Bösewicht!
Kennst du des Königs Ordre nicht?
Ist nicht der Friede längst verkündigt,
und weißt du nicht, daß jeder sündigt,
Der immer noch gerüstet geht?
Im Namen seiner Majestät
Geh her und übergib dein Fell.

Der Igel sprach: Nur nicht so schnell.
Laß dir erst deine Zähne brechen,
Dann wollen wir uns weiter sprechen!

Und allsogleich macht er sich rund,
Schließt seinen dichten Stachelbund
und trotzt getrost der ganzen Welt,
Bewaffnet, doch als Friedensheld.

Wilhelm Busch

miro07



Glücklicherweise...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2009 23:08:46

haben wir Deutschen doch weitgehend eine andere Einstellung zu Waffen als die Amerikaner. Wir empfinden es nicht als unser Grundrecht, unser Leib und Leben, Hab und Gut selbst mit Waffengewalt zu verteidigen, sondern erhoffen uns eher Schutz vom Staat. Und wir sollten jetzt bloß nicht in Panik und Hysterie verfallen!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs