transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 178 Mitglieder online 03.12.2016 19:12:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Handlungsorientierter Umgang mit Musiktheorie"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Handlungsorientierter Umgang mit Musiktheorieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frnowakowski Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.04.2009 12:11:55

Liebe Kollegen, liebe Musikinteressierte!
Ich möchte Sie auf diesem Weg für ein Unterrichtsmittel interssieren, das ich vor etwa acht Jahren entwickelt habe. Es handelt sich um eine Art Schiebelehre, die für das Erlernen musiktheoretischer Zusammenhänge hervorragend geeignet ist. Ich nenne es den Notenschieber. Alle meine Schüler haben ihn bisher als Selbstbausatz von mir erhalten. Er unterstützt das Verständnis für musiktheoretische Zusammenhänge in den Bereichen Tonarten, -räume, -geschlechter, modale Skalen, Dreiklänge, harmonische Funktionen, Intervalle uvm. Auf der Seite www.notenschieber.de finden Sie eine Demoversion des Online-Notenschiebers. Dahinter sind die bisher existierenden Versionen und weiterführende Erläuterungen aufgeführt.
Mein Lehrerdasein habe ich vor zwanzig Jahren zunächst mit den Fächern Mathematik und Physik begonnen, die Musik hat mich aber schon seit der 1. Klasse beschäftigt. So ist der Schritt vom Rechenschieber zum Notenschieber vielleicht nachvollziehbar.
Ich setze ihn ein, um den Erkenntnisprozess zu beschleunigen, um auch den Nicht-Instrumentalisten die Möglichkeit zu geben, ihrer Ahnungslosigkeit ein Stück weit zu entfliehen und die Geheimnisse der Musiktheorie zu entzaubern. Die Resultate sprechen für sich. Und warum nicht mit einer solchen Hilfe? Im Mathematikunterricht wird der Taschenrechner ab Klasse 7 für Aufgabentypen eingesetzt, die durchaus noch im Kopf oder schriftlich funktionieren, aber für komplexere Aufgaben, deren Zielstellung es sein kann, einen Überblick über den Einfluss bestimmter Parameter auf das Verhalten einer Lösungsmenge zu verdeutlichen, sind viele kleine Lösungsschritte auch dazu geeignet, das "große" Gesamtziel aus den Augen zu verlieren. Mit anderen Worten: viele Schüler geben schnell auf, ohne zum Ziel zu gelangen. Mit dem Notenschieber kann der Schüler nach ein wenig Übung eine Reihe von musikalischen Zusammenhängen auf einen Blick erfassen, ohne das "Ziel" aus den Augen zu verlieren... ( z.B. Notieren Sie die vierstimmige Kadenz: T Dp | S Sp | D D7/Terzbass | T || in Es-Dur.)
Dabei wendet der Schüler Kenntnisse über Tonarten und Tonräume, Vorzeichen, Dreiklänge, Stimmführungsregeln, funktionale Zusammenhänge, Intervalle, Notenschrift u.v.a. an.
Bitte werfen Sie einen Blick auf den Notenschieber. Vielleicht kann er auch Ihren Schülern helfen...
Würde mich freuen. ...übrigens auch über ein Feedback.
Liebe Grüße
FRNowakowski


Zum Anklicken:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.04.2009 15:40:54



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs