transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 03.12.2016 01:49:33
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Vorlesen in der Grundschule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Vorlesen in der Grundschuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ca_02 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2009 09:25:12

Hallo...

ich schreibe meine 2.Examensarbeit im Fach Deutsch zum Vorlesen. Kinder der 3. Klasse haben Kindern aus einer 1 einen Vorlesenachmittag gestaltet und ihnen dann ausgewählte Bücher vorgelesen. Ich habe zwar schon einige Bücher zu Hause zum Vorlesen, aber vielleicht hat noch jemand Ideen und Büchervorschläge, die zum Thema "Vorlesen" passen.

Über hilfreiche Tipps und Anregungen wäre ich äußerst glücklich... schöne Ostern!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2009 12:35:58

da gibt es schon ein Forum von linni28.
Palim


Vorlesen in GSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rettungsinsel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2009 14:15:47

Hallo!
Abgesehen von wirklich hilfreichen Tipps (die habe ich zur Zeit nicht), kann ich dir nur ein Bsp. aus der Praxis schicken: Die Klasse meines Sohnes (4.) list seit Schuljahresbeginn einmal wöchentlich ca. 15 Min. der 1. Klasse vor. Jedes Kind haz seinen "eigenen" Schützling. Anfangs lasen nur die "Großen". Je nach Buchstabenkenntnis lasen dann auch die "KLeinen". Bei den Schülern kam es super an und füe das soziale Miteinander waren diese 15 min. Gold wert!!


kurzes Brainstormingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2009 15:04:33 geändert: 09.04.2009 15:29:27

Lesenacht:
in der Lesenacht Bücher vorstellen und daraus vorlesen.
Einen Vorlesewettbewerb in eine Lesenacht einbauen. (Die Schüler bepunkten sich gegenseitig - es wird aus Lieblingsbüchern vorgelesen.)

Dasselbe kann man auch im normalen Unterricht machen.

Ich habe schon einmal im Wochenplan immer Kinder sich in Gruppenarbeit gegenseitig vorlesen lassen - es ging da um eine Zungenbrechergeschichte.

Mit Zungenbrecher könnte man die Zeit stoppen.

Mit Sprachspielen kann man die Lesefertigkeit trainieren, da gibt es einige Gedichte. Allerdings würde ich dann auch selbst so ein ähnliches Gedicht erfinden lassen.

Früher habe ich die Vorleser mit dem Kassettenrekorder aufgenommen und wir haben das Vorlesen analysiert - ist jetzt nicht mehr so gut machbar; angeblich würde dasselbe mit MP3 player gehen; das habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Du machst ein Lesespiel: Man muss etwas lesen und immer ausführen. Hier gibt es mehrere Materialien dazu. Du findest sie am besten mit der Suchfunktion.

Oder, was ich selbst noch nicht ausprobiert habe, aber mir gut vorstellen kann:
Du zerschneidest mehrere spannende Geschichten in ca. 4 Teile und bildest Gruppen. Jede Gruppe erhält eine Geschichte - die Mitglieder immer nur einen Puzzleteil. Nun lesen sich die Teilnehmer der Gruppe sich gegenseitig die Teile vor und bringen sie in die richtige Reihenfolge. Anschließend tragen die Kinder den Inhalt ihrer Geschichte mit eigenen Worten der Klasse vor - so übt man die Lesefertigkeit und gleichzeitig das Leseverständnis. Außerdem ist es für die Gruppenmitglieder spannend, wie ihre Geschichte verläuft, da ja jeder erst mal einen Teil zum still Erlesen hat.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs