transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 04.12.2016 05:00:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Was mich schon lange stört"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
hmmmmmmmmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: uthierchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 21:08:48

...zum Thema Muttertag schließe ich mich meinen Vorrednern(schreibern) an: er MUSS nicht unbedingt thematisiert werden.

Und zu Guggenmoos und Krüss möchte ich nur sagen: ich selbst fand damals als Zehnjährige den Zugang zu Gedichten über "Mein Urgroßvater und ich" von Krüss und ich kann mich noch gut erinnern, mit welcher Freude ich diese Gedichte und Geschichten verschlungen habe (im Gegensatz zu dem, was uns damals die Schule am PO-E-SIE anbot *kotzwürg*).
Und ich werde auch weiterhin meinen Kleinen den Zugang zu Gedichten über die "Kuschelspatzen" und den "Zauberer Korinthe" ebnen..... schließlich füttere ich auch keinen Säugling mit Steaks und Spargel!


Was stört Euch an Muttertag und Vatertag?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emiliach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 21:27:36

Klar, das "Zeug" schwappt von sonstwoher hier herüber und von mir aus haben es auch die Nazis mal ziemlich propagiert, aber ist das nicht mit x anderen Sachen genauso? Tag der Frau, Tag des internationalen Frieden, etc. pp.

Was GENAU stört einen daran?

Ich bin zwar keine Mutti, aber ich finde es nicht schlecht, an einem bestimmten Tag im Mai sich vielleicht nochmal ein wenig "extra" auf das zu besinnen, was die Mutti für das Kind und die Familie so leistet und dies dann auch zu zeigen und zu würdigen. Muss ja nicht allzu übertrieben sein.

Jeder sollte sich doch aus den gewachsenen und neu entstehenden Bräuchen bitte das herausziehen, was ihm passt, oder?

Meine Schwiegermutti (85) hat sich jedenfalls über das Fläschle Prosecco und unseren Extra-Besuch (waren tags zuvor schon da) sehr gefreut.

LG
emmi


Mir fällt da...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 21:32:29

...immer nur der alte Witz ein, der aber viel Wahres hat:

"Mami, heute ist Muttertag, da brauchst du nicht abzuwaschen!"
"Ach, das ist aber lieb. Macht ihr heute den Abwasch?"
"NEEEEE, den kannst du doch morgen auch noch machen...!"



Mitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 21:37:22

Muttertag kann ich zur Not noch leben, aber ätzend finde ich die Überlegungen, was man denn dem Vater zum Vatertag schenken oder basteln soll.
Bei uns in Deutschland gibt es keinen offiziellen Vatertag, sondern eher das große Besäufnis an Himmelfahrt.
Wenn daraus inzwischen ein Familientag geworden ist, dann soll es mir recht sein. Aber wozu braucht man Geschenke für nen Besäufnistag??

http://de.wikipedia.org/wiki/Vatertag


Ja, oder derneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 21:41:49

alte Spruch "Mutter, mach die Küchentür zu, ich kann nicht mit ansehen, wie du dich abrackerst!"

Nee, also zu Muttertag soll einfach jeder stehen, wie er mag, aber meine Frage an den Foreninitiator wäre schon auch, welche Gedichte denn für Grundschüler als geeigneter anzusehen sind. Wer motzt, sollte doch wenigstens Gegenvorschläge parat haben.


und wieder wird der Ostenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wulpius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 21:45:42

bewusst ausgeblendet


- hier gibt es keinen "Vatertag", sondern nur (!) einen "Männertag".
(bezogen auf die Frauentag-Tradition)


@wulpius!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 21:53:56

hasse oder rade??

miro07


????neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 21:56:40 geändert: 18.05.2009 21:57:02

Aber im Osten hieß der doch Herrentag... laut Wiki siehe oben


naneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 22:08:08

wiki muss es ja wissen prost!

miro07


Streiten kann manneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anne1320 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2009 22:31:21

über die kommerzielle Ausschlachtung von Mutter- und Vatertag (genauso wie über den Valentinstag) aber die Briefchen, die meine Ersties an ihre Mütter schrieben und liebevoll mit Herzchen und Schleifchen verzierten waren einfach nur niedlich und natürlich dürfen sie diese Woche auch Briefe an ihre Väter schreiben!
... übrigens: Es würde mich schon auch interessieren, welche Dichter für Grundschulkinder in Frage kommen!


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs