transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 210 Mitglieder online 10.12.2016 16:01:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Individuelle Leseförderung Sek 1 - Material gesucht!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Super kommen bei den Schülernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schlichtenichte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2009 09:11:54

auch die Bücher aus der K.L.A.R.-Reihe vom Verlag an der Ruhr an, aktuelle Themen auf ca. 80 Seiten, tolle Karteien dazu...da lesen auch die gern, die sich sonst nicht trauen. Ich besorge die Bücher aus der Bücherei, bzw. habe mir je 10 Exemplare gekauft, sodass immer 2 Schüler zusammen in ein Buch schauen.

Klasse ist auch "die Geburtsstunde der Gummibärchen" vom Persenverlag (mopäd), tolle Texte und Fragen zum Leseverständnis.

Leseförderung kann man aber auch noch anders erreichen, bei uns gibt es das Mentor-Projekt, dass sich jetzt aber in Deutschland ausbreitet.
http://www.mentor-leselernhelfer.de/
Es kommen Ehrenamtliche in die Schule und lesen mit den Schülern (1 mal pro Woche). Ich reiche entsprechendes Material rüber und erhalte auch Rückmeldung durch die Mentoren, merke die Steigerung der Leseleistung aber auch im Unterricht!
Viele Grüße
schlichtenichte


Antolinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2009 00:32:45

Individuelle Leseförderung gibt es auch mit Antolin. Du brauchst dafür eine Schullizenz (SL überzeugen, man kanns aber auch kostenlos mit ein paar Schülern ausprobieren) und eine gut bestückte Schülerbücherei. Tipp: die dafür verantwortliche Kollegin mit einbinden!


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs