transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 546 Mitglieder online 22.01.2017 19:22:58
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "GTR-Klassenarbeiten in der Analysis: was muss als "Lösungsschritt" erkennbar sein?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

GTR-Klassenarbeiten in der Analysis: was muss als "Lösungsschritt" erkennbar sein?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balzac Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2009 20:42:48

Liebe MathematikerInnen,

ich habe zur Zeit eine 11. Klasse (G9). Jetzt schreibe ich eine Klassenarbeit mit einer Anwendungsaufgabe zur Kurvendiskussion die mit dem GTR gelöst werden soll. Die SuS müssen sich also überlegen, was mathematisch gesehen hinter der Frage steckt, die Funktion in den GTR eingeben und z.B. die Extremstelle angeben. Was erwarte ich aber da als Aufschrieb? Sollen sie noch soetwas wie "erste Ableitung Null setzen" aufschreiben? Oder reicht mir ein normaler Antwortsatz?

Danke für Eure Hilfe

balzac


Na ja, eigentlich kann man in der 11 schon erwarten, dass er/sieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2009 20:58:27 geändert: 20.06.2009 20:59:18

schreibet, welche Rechenoperation er/sie mit dem GTR durchführt und vor allem, warum.
Wie willst du ohne Begründung sehen, ob´s "geschnackelt"hat?


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs