transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 53 Mitglieder online 10.12.2016 08:20:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Interessanter SZ-Artikel über den Zustand der Schule und der Schulpolitik"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Interessanter SZ-Artikel über den Zustand der Schule und der Schulpolitikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 15:23:18



Dannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 15:39:08 geändert: 04.07.2009 15:14:14

häng ich mich gleich mal dran...

Bildung braucht Planung
Ein Artikel aus der FAZ
http://www.4teachers.de/url/3470


Master für Grundschullehrer
Ein Artikel aus der SZ
http://www.sueddeutsche.de/jobkarriere/525/473044/text/


Wirklich neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rodlerhof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2009 08:43:09

lesenswerte Artikel.
Da ich Ferein habe,hab ich wirklich Zeit,allse mal zu lesen.
Danke für eure Recherche.


Und da denke ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2009 14:31:25

an eine Fortbildung mit unserem Ministerialbeauftragten:
Der lobte die Seminarlehrer (er war ja selbst einer ) und ihre Steuerungsfunktion für den Lehrernachwuchs. Ich hab mich dann "erdreistet" und auf die Praktikumslehrer hingewiesen, die ja schon viel früher, nämlich während des Studiums, Begabungen fördern und Fehlorientierungen (mancher kanns halt nicht mit den Schülern) aufzeigen können. Das kam allerdings erst einmal nicht so gut. Inzwischen ist aber verpflichtend! eine ausführliche Einzelbesprechung über Eignung usw. im Praktikum vorgesehen.
rfalio


Na Gottseidank!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2009 14:57:54

Dann wird hoffentlich auch klar darauf hingewiesen, dass man, wenn man vorhat, nur sogenannte "Nebenfächer" zu studieren, später in der Schule - zumal in der SEK. I - viel häufiger scheitert, als wenn man sich mal an einem Hauptfach versucht.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs