transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 21 Mitglieder online 10.12.2016 00:24:33
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Jahrgangsübergreifend unterrichten in Klasse 5/6"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Jahrgangsübergreifend unterrichten in Klasse 5/6neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rele60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2009 11:44:32

Im kommenden Schuljahr bin ich hineingeworfen in jahrgangsübergreifendes unterrichten in der Hauptschule Klasse 5/6, Grund: zu wenig Schüler. Ich suche Konzepte, Literatur, Möglichkeiten, Chancen.


Das habe ich mir auch schon überlegt,...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.07.2009 07:41:16

... wie das umzusetzen geht.
Ich würde einfach den Stoff der beiden Klassen in den 2 Jahren unterrichten wie sonst auch.
Denn meines Erachtens ist es egal, womit man anfängt und in welcher Reihenfolge was dran genommen wird (also ob zuerst der Stoff der Klasse 6 oder der aus Klasse 5 unterrichtet wird).
Nur in Mathe sehe ich da Schwierigkeiten, da das ja aufeinander aufbaut. Da hoffe ich für dich, dass das in 2 Gruppen unterrichtet werden kann.


nicht ganz einfache Aufgabeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leohexe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2009 15:56:49

Hallo, ich hab gerade eben deine Frage gelesen. Mir ging es letztes Jahr wie dir. Ich wurde an eine Schule abgeordnet, an der Klasse 5 und 6 gemeinsam unterrichtet wird. Ich hab dort Englisch, Deutsch und BK unterrichtet. In Deutsch gab es keine großen Probleme, da Rechtschreibung und Grammatik ja immer Thema sind. Allerdings sah ich im Unterrichten von Englisch weder für die Schüler noch für mich Vorteile. Alles musste doppelt vorbereitet werden und ich war ständig unter Strom. Auch wenn die Schüler lieb waren, war ich nach der Schule wirklich fertig. Trotzdem seh ich es als Erfahrung. Kopf hoch!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs