transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 03.12.2016 05:57:04
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Umfang Mathe Klasse 4"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Umfang Mathe Klasse 4neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klanja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2009 10:12:46

Hallo zusammen,

ich plane gerade meine Prüfungsstunde in Mathematik (Klasse 4).
Die Schüler sollen alle Figuren mit einem Umfang von 10 Streichhölzern finden. Mein Problem ist die Hinführung zur Aufgabe. Es sollte etwas aus dem Alltag der Kinder sein, also Indentifikationsmöglichkeiten bieten.
Hat jemand Ideen? Zäune und Terassen finde ich nicht wirklich motivierend für die Schüler.

Viele Grüße,
klanja


Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2009 16:19:44

Schleifenband um ein Geschenk


oderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2009 17:52:25

Einfassung eines Sandkastens für den Schulhof?


Binneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2009 17:54:55 geändert: 23.09.2009 17:55:08

zwar ne Matheniete und kann daher auch keinen konstruktiven Vorschlag machen, aber ich versteh nicht, was die beiden Antworten mit den verschiedenen Formen zu tun haben, die man mit 10 Streichhölzern legen kann....


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2009 18:38:38

Hjaaa, auf Grundschulniveau muss man erst mal runterkommen
Umfang war das Zauberwort, also Streichhölzer als Begrenzung einer Fläche. Und da hat der/die KollegIn recht, in den Mathebüchern werden immer Aufgaben gestellt, so richtig "aus dem Leben eines Kindes": Vater fliest eine Terrasse usw.


Danke für eure Ideen und Beiträgeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klanja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2009 18:46:23

Sandkasten finde ich durchaus geeignet. Was haltet ihr von dem Bau eines Tierkäfigs für den nur 10 Hölzer zur Verfügung stehen?


Ja dochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2009 22:59:41

eigentlich alles, womit sich die Kinder wenigstens ansatzweise identifizieren können:
- Baue einen Zaun (Freigehege)für dein Meerschweinchen, Kaninchen und was noch alles.
- Du bekommst ein Baumhaus. Wie soll der Grundriss aussehen?
- Du darfst planen, welche Form der Pool haben soll, den dein Papa dir im Garten bauen will.
.......


Der Umfangneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unag Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2009 19:47:57

soll mit 10 Streichhölzern gelegt werden, also keine Körper, sondern Flächen zwischen 3ecken bis 10ecken! Wenn man vom gleichförmigen über alle möglichen konkaven und konvexen geht, kommen weit über 10 Figuren zustande. Da lassen sich von Triangel über rechteckige Rahmen bis Haus- oder Turmform viele praktische Beispiele finden!


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2009 20:07:34

ich als Matheniete hab eben erstmal aufgemalt, wovon du überhaupt sprichst. Ich vermute, du darfst nur rechte Winkel legen ?? Hast du aber nicht gesagt. Wenn doch, dann bleiben ja nur einige Gebilde, die aus 3 Quadraten bestehen. Irgendwie haben mich diese Gebilde an das alte Tetris-spiel erinnert. Könnte man da ein Legespiel draus machen? Oder liege ich jetzt völlig falsch?


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs