transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 12 Mitglieder online 10.12.2016 06:29:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Plan von "unserem" Dorf erstellen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Plan von "unserem" Dorf erstellenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christinebehr Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2009 17:14:20 geändert: 14.10.2009 18:22:00

Hallo,
ich soll demnächst zusammen mit den SuS einen "Plan von unserem Dorf" erstellen. Insgesamt sind es 5 verschiedene Dörfer, aus denen die Kids kommen,...
(Allerdings kenne ich mich selbst in den Döfern überhaupt nicht aus...)

Nun bin ich mir nicht sicher, wie ich überhaupt anfangen soll. Können die Kinder in der 2. Klasse überhaupt schon eine Art "mental map" erstellen? und wenn ich eine karte von den dörfern habe, können die kinder sich da überhaupt orientieren? eigentlich müsste ich den Kindern ja zuerst "Kartensymbole" usw. beibringen...
Oder können die Kids z.B. die Straßen auf ner richtigen Karte auf Transparentpapier übertragen? (Also Reduktion auf eine Ebene)..


Und wasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pingu0815 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2009 17:17:09

... ist jetzt deine Frage?

Kann mir auch unter dem "Plan von unserem Dorf" noch nicht wirklich etwas vorstellen.


Schwierig!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2009 17:28:36

Bei uns ist die Situation ähnlich. Ich würde einfach mit dem Dorf anfangen, in dem sich die Schule befindet (bei uns ist es das "Hauptdorf", dort steht auch das Rathaus). Am Anfang bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als eine private Ortsbegehung zu machen. Fotografieren von prägnanten Häusern und Plätzen hilft da auch weiter.


Google mapneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2009 17:49:24

oder google earth.
Luftbilder zeigen!
rfalio


Vor allemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2009 18:01:30

müssen die Kinder erstmal vom anschaulichen Modell zum Plan gelangen, damit sie sowas Abstraktes überhaupt verstehen. Das Modell erarbeite ich immer mit dem Nachbau des Klassenzimmers mit Bauklötzen, die anschl. umfahren werden. Dadurch entsteht ein Plan des Zimmers und die Kinder begreifen, dass Gegenstände flach abgebildet werden und symbolhaft gekennzeichnet werden müssen. Danach folgen vielfältige Orientierungsübungen auf einem Ortsplan und DANN können sie auch mit dem Plan des Wohnortes recht gut umgehen.
Oder zielt deine Frage eher in Richtung: Wie krieg ich 5 Wohnorte unter einen Hut?


@janne60neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2009 21:14:22

Ich fang auch mit dem Klassenzimmer an.

Dann nehmen wir uns das Schulgelände und die nähere Umgebung vor:
Auf einen großen Papierbogen stellen wir das Schulhaus drauf (Pappe), die Turnhalle, den Pausenhof ....dann ein paar Häuser außenrum.
Dann werden Straßen aufgezeichnet, Bäume aufgestellt, vielleicht ein kleiner Bach eingezeichnet ....

Dieses "Modell" reduzieren wir dann zu einem Plan.
Häuser werden umfahren, Baumsymbole eingezeichnet usw.


Man kann die Kinder auch das eigene Zimmer zu Hause nachgestalten lassen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs