transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 436 Mitglieder online 04.12.2016 21:32:50
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Verhindert Schwangerschaft die Verbeamtung auf LZ?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Verhindert Schwangerschaft die Verbeamtung auf LZ?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: utchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2009 19:28:47 geändert: 18.10.2009 20:19:57

Hallo ihr Lieben,

es sind Ferien, im Beamtenrecht finde ich nichts passendes, also hoffe ich auf eure Hilfe.

Muss nächste Woche zum Gesundheitsamt, da ich zum 1.2. Lebzeit verbeamtet werden soll. (Nach der 12-monatigen Feuerwehrzeit bin ich diesen Februar auf Probe verbeamtet worden.)

Allerdings bin ich in der 7. Woche schwanger und habe Angst, dass das ein Grund sein könnte, mir die Lebzeitverbeamtung zu verweigern!?

Geburtstermin ist im Juni, in Mutterschutz gehe ich erst nach den Osterferien. Spielt das eine Rolle?

Wäre euch dankbar, für Infos.

Glg

Utchen


bei mir nicht!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schulmamsell Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2009 21:11:01

ging trotz schwangerschaft alles seinen gewohnten
lauf.... außer, dass ich zur überreichung der
urkunde dann schließlich mal kurz verhindert war....
hab sie mir dann einarmig abgeholt - am anderen arm
baumelte der kleine neue erdenbürger im babysafe.

also... ich hoffe, bei dir läuft´s genauso
unproblematisch!
ach und übrigens: glückwunsch!!!!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: utchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2009 19:49:46

Danke :o)


Wie wars bei euch?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ellohn Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.06.2010 14:01:03

Hallo,

wollte mal hören, ob es noch weitere Erfahrungsberichte gibt. Vor allem seitdem das neue Beamtenstatusgesetz mit der 3 jährigen Probezeit gilt (01.04.09)?
Ich bin in der 7. SSW und für die Lebzeitverbeamtung ist einschließlich der Untersuchung schon alles gelaufen. Auch meine Beurteilung habe ich schon gelesen. Allerdings steht die letztendliche Verbeamtung erst im Oktober an. Bis dahin wird meine Schwangerschaft bekannt sein, da ich es meinem Schulleiter noch vor den Sommerferien sagen möchte.
Daher jetzt meine Sorge, dass sich hierdurch einiges verschieben kann. Hat schon jemand Erfahrung? Bin für eure Antworten dankbar.
Viele Grüße
Ellohn


Hab zwar keine persönliche Erfahrung,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2010 09:54:44

aber warum solltest du wegen einer Schwangerschaft nicht auf Lebenszeit verbeamtet werden? Würde auch gegen unser Grundgesetz verstoßen.


mitten in Probezeit Problem? neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: phoene Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2010 22:17:11

mh - ich bin noch recht am Beginn der Probezeit und bei uns könnte es länger dauern, bis es mit Babies klappt. Daher überlegen wir jetzt schon loszulegen und "zu üben" ... aber ich habe wirklich Sorge, was passiert wenn ich während der Probezeit dann schwanger werde.

SOLLTE es wider erwarten recht fix passieren, dann habe ich wohl kaum eine chance die Probezeit zu Ende zu bringen (bzw. alle Revisionsprüfungen) vor der Mutterschaft. Kann das auf die LZ Auswirkungen haben? Wir könnten es uns nämlich eigentlich nicht leisten, die LZ zu "verlieren"...

mach ich mir einfach zu viel nen Kopf darüber? Oder mal GEW fragen zu so etwas? *seufz* Nicht leicht diese Entscheidungen....


sorry..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2010 22:31:58

aber: probleme hat die welt....
skole


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs