transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 481 Mitglieder online 11.12.2016 15:10:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: ""dass" am Satzanfang"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
"dass" am Satzanfangneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sufrefape Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2009 21:12:53

Mir berichteten heute mehrere meiner Berufsschüler, mit denen ich die Kommaregeln wiederholte, sie hätten in ihrem früheren Deutschunterricht gelernt, man dürfe keine Sätze mit "dass" am Satzanfang bilden. Verschwimmt da die Erinnerung oder kennt irgend jemand so eine Regel?

Beispiel:

Dass die Satzkonstruktionen mit "dass" kompliziert sind, das streite ich nicht ab.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2009 21:15:06

Natürlich ist ein solcher Satz möglich!!!

Du könntest ihn nämlich auch umdrehen:
"Ich streite nicht ab, dass eine Satzkonstrukion ..."


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2009 21:18:04

Dass deine Schüler diese Satzkonstruktion verneinen, zeigt, dass sie keine Ahnung vom Satzbau haben...

fg

Th


Doch,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2009 21:19:28

man darf.

http://www.suz.deutschdigital.de/deutsch/dunterlagen/dasdass.pdf

Nur so richtig stilistisch schön finde ich es nicht immer.


..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sufrefape Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2009 21:23:02

Die SchülerInnen behaupten (aus verschiedenen Schulen kommend) ihre Deutschlehrer hätten "dass" am Satzanfang abgelehnt. Warum, wussten Sie allerdings nicht. Meine einzige Vermutung ist, dass diese Sätze eventuell stilistisch nicht jedem gefallen.


Wennneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2009 21:26:38

du googelst: dass Satzanfang - dann gibt es diese Anfrage in diversen Foren. Also geistert diese Idee wohl in vielen Köpfen rum. Aber eine schlüssige Begründung GEGEN dass als Satzanfang gibt es nicht.


..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sufrefape Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2009 21:30:53

Aber bei diesen Anfragen geht es darum, ob man das "dass" am Satzanfang mit "s" oder "ss" schreibt. Faszinierend auch, wenn man die Antworten liest, da behaupten einige tatsächlich "das" am Satzanfang müsse immer "das" geschrieben werden, da vor einem "dass" ja immer ein Komma stehe!


ich markiere neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wulpius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2009 21:56:01

"das" immer mit A! wie Ausdruck.


@sufrefapeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: medea-stimme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.12.2009 11:57:25 geändert: 09.12.2009 12:06:11

natürlich ist es möglich, "das" am satzanfang mit "ss" zu schreiben.
"dass" und "das" haben ja auch einen inhaltlichen sinn und wenn der erfüllt ist, ist es machbar.

lieben gruß


Eine schöneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.12.2009 19:20:13 geändert: 09.12.2009 19:26:18

Erklärung findet sich hier.

http://www.suz.deutschdigital.de/deutsch/dunterlagen/dasdass.pdf


Im übrigen:
Dass es immer noch nicht schneit, ist absolut winteruntypisch!

elefant1

hab gerade gesehen, dass der Link weiter oben schon steht. So ist das mit der Lesekompetenz.

Wir Bayern haben übrigens kein Problem mit "dass" am Satzanfang; ich verweise auf den Ausruf:
Dass di doch der Teifi hoit!!! (Dass dich doch der Teufel hole oder möge dich doch der Teufel holen)


 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs