transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 194 Mitglieder online 10.12.2016 10:27:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sinnhaftigkeit von Weihnachts-Werbegeschenken"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Sinnhaftigkeit von Weihnachts-Werbegeschenkenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2009 18:32:32

Jetzt kommen wieder an Weihnachtsgrüße und -präsente von allen möglichen Firmen an. Gestern von Klett: Auf der Grußkarte lag ein oranges Teil mit lächelndem, geöffnetem Mund. Die ganze Familie am Frühstückstisch zerbrach sich den Kopf, was das denn sein sollte. Ein Flaschenöffner? Zu weich. Ein Lesezeichen? Zu dick. Ein genauerer Blick in die Grußkarte gab des Rätsels Lösung: "Hans, der clevere Teigschaber" -Rezept anbei.

Ah ja, und was hat das bitte sehr mit einem Schulbuchverlag zu tun???


..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sufrefape Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2009 18:47:57

Kann man doch gut für die Weihnachtsbäckerei gebrauchen.. Finde ich jetzt nicht so unpassend. Und immerhin: die Firma Klett bestimmte die Frühstücksdiskussion.

Was mich dagegen nervt: Ich habe mit einer Klasse dieses Jahr den bayrischen Landtag besucht. Jetzt haben wir einen opulent gestalteten Kalender des Maximilianeums als Geschenk erhalten. Keinerlei Werbung, d.h. das Ding wurde komplett aus Steuergeldern finanziert.


@ sufrefapeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2009 18:51:54

Den Kalender haben wir in der Schule auch bekommen. War vllt ne Werbeaktion? Oder man hatte ein paar Kröten übrig?

Th


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs