transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 257 Mitglieder online 03.12.2016 14:56:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "keine Hilfe aus dem Ausland"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

keine Hilfe aus dem Auslandneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anita2416356 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.08.2002 20:14:36

Ich packe meine Wut jetzt mal in diesen Beitrag.
Wo bleibt in den letzten Tagen die Hilfe aus dem Ausland für die Überflutungsgebiete.
Waren wir Deutschen nicht auch am 11.09.2001 für die New Yorker da?
Waren wir nicht auch im Japan zugegen bei dem letzten großen Erdbeben.
Ich könnte die Liste noch lange fortführen...
Und nun wir brauchen doch auch mal Hilfe Liebe Amys, Engländer?!


find ich auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.08.2002 20:29:10

Ja, das finde ich auch! Der Gedanke ist mir bisher noch gar nicht gekommen, aber ja, es ist war! Jetzt könnten uns wenigstens die USA-ler ruhig mal ein bisschen helfen, aber ich denke nicht nur die Leute aus der USA, alle sollten füreinander da sein!
physikass


Na, das macht doch Hoffnungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.08.2002 07:03:22

Na guck. Höre gerade Nachrichten und möchte nur mal kurz posten (gehe heute das ertse mal wieder in die Schule).
Die EU will bis zu 5 Milliarden Hochwasserhilfe leisten. Also, wenn das keine Hilfe aus dem Ausland ist (neben zinslosen Krediten etc.)!


Vom helfen und schenkenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tony Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.08.2002 02:03:57

wie du mir sodomie. warum muss man denn auch beim helfen und schenken nach dem motto gehn auge um auge, zahn um zahn, euro um dollar?
wenns passiert gut, wenn nicht ?
liebe grüße
tony


augeum ausge, zahn um zahnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.08.2002 11:46:32 geändert: 21.08.2002 21:06:36

Hallo tony.
Es geht ja nich darum. Es ist doch einfach selbstverständlich, dass man einander hilft, oder?
physikass


das denke ich auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anita2416356 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2002 09:25:57

und erst große konferenzen abhalten das geht doch nicht. Ich fände es besser, wie es jetzt einige abiklassen aus Potsdam und Berlin gemacht haben. sie haben sich in den Bus gesetzt und sind los um sandsäcke zu stabeln.Obwohl sie wissen, dass sie den ausgefallenen unterricht nachholen müssen.
Das ist für mich hilfe.
ich habe nur das gefühl das von uns Deutschen ständig selbstlose hilfe erwartet wird. egal ob wir dazu in der Lage sind oder nicht und oft mit dem faden beigeschmack schuldig an zwei weltkriegen zu sein.
irgendwann haben wir unsere schuldigkeit getan und die amys huckts auch nicht die bohne das sie zwei atombomben abgeworfen haben.
das heisst nicht das wir vergessen sollten, aber irgendwann ist eine zeit da wo es kaum mehr zeittäter gibt und nur noch die nachgenerationen begangene fehler auszubaden haben.
das waren die gedanken, die mich bei diesem beitrag bewegten.
grüsse anita


Weltkrieg(e)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2002 12:27:21 geändert: 23.08.2002 12:28:39

Das ist es, was mich als einzigen Aspekt am Geschichtsunterricht stört: Davon, dass wir in alten Zeiten schwälgen, wirds auch nicht besser. Uns wird andauernd gezeigt wie wirs auf keinen Fall machen sollen, nicht wie wirs machen sollen. Genau wie der Aspekt nun, dass wir den "faden Beigeschmack" (o-Ton anita) haben, an zwei Weltkriegen schuld sind. Ich glaube nicht, dass kleine Kinder was dafür können, die zum Beispiel nun alles verloren haben und kein Stück was mit dem Krieg zu tun hatten. Das gilt auch für Leute, die zu Kriegszeiten noch nicht gelebt haben, oder grade erst geboren wurden. Wieso versuchen wirs jetzt nicht besser zu machen? Davon dass wir ständig einander erinnern, dass Deutschland angefangen hat, wirds doch auch nicht besser oder?
physikass

p.s.: ist nicht persönlich an anita gerichtet, ich mein es allgemein


du hast mich falsch verstandenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anita2416356 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2002 13:46:01

ich bin nicht dafür ständig erinnert zu werden, vergessen dürfen wir nicht aber ständig schuldig gesprochen werden macht die vergangenheit auch nicht rückgängig. ich sehe das ja wie du und es ist wichtig, dass du die beiträge genau und gewissenhaft liest. sorry das ich jetzt oberlehrerhaft wirke, aber ich konnte hier nicht an mich halten.


wäre mir auch egalneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2002 16:04:28

Sorry, dass es so rüber kam, aber ich meinte nicht, dass du deine Meinung ändern sollst wenn du die hättest, die ich beschrieben habe oder so. Mir war deine Sichtweise schon bewusst. Ist aber jetzt egal.
physikass


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs