transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 430 Mitglieder online 04.12.2016 21:35:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Anregungen für den Bereich "Interaktive Tafelbilder""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 23 >    >>
Gehe zu Seite:
Anregungen für den Bereich "Interaktive Tafelbilder"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: redaktion Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2010 16:28:46

Hallo liebe Mitglieder!

Wir haben vor einigen Monaten auf Anregung einiger Mitglieder den Bereich für die Interaktiven Tafelbilder eingerichtet. Diese Idee fanden wir hervorragend und da die Boards damals wie heute in aller Munde sind, haben wir sie sofort umgesetzt.
Leider werden nur wenige Materialien für diesen Bereich vorgeschlagen, obwohl die Nachfrage hier und im rest vom Netz immer größer werden. Dies drückt sich auch anhand der Downloadzahlen der bisherigen Materialien aus!

Nun die Frage (auch und vor allem an Boardnutzer): Woran liegt es, dass dieser Bereich (mal polarisierend ausgedrückt) bisher verkümmert. Können wir von unserer Seite etwas tun um den Upload attraktiver zu gestalten?

Wir würden uns über viele Kommentare und Anregungen freuen!

die reds


Liebe redsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotzloeffel1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2010 19:10:18

in einem anderen Forum wurde diese Woche die Prozentzahl der "aktiven" Mitglieder diskutiert, die auch Material zur Verfügung stellen (Forum zur Streberliste). Ich vermute mal, dass von dieser (verhältnismäßig) geringen Zahl an Mitgliedern wiederum nur ein geringer Anteil Zugang zu einem solchen Interactive Whiteboard hat und damit auch arbeitet.
Ich selbst bin bisher noch nicht in die Verlegenheit gekommen. Meine Schule hat zwar seit diesem Jahr so ein Board, aber da ich den Raum extra reservieren müsste und seither nicht die Zeit gefunden habe, mich einzuarbeiten, habe ich auch noch keine entsprechenden Materialien angefertig bzw. auch noch nach gar keinen hier gesucht.
Vielleicht geht's anderen auch so
Gruß
rotzloeffel1980


Grundschuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pmu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2010 21:21:17

Ich würde das Material gern für alle Klassenstufen der Grundschule nutzen können. Wir können unsere Tafel auf für Förderstunden und Kleingruppenunterricht nutzen. Weiß aber leider noch nicht, wie ich es erstellen soll.



Warum nicht Powerpointneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kberg Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2010 16:44:19

Wir haben nun seit 1/2 Jahr ein Smartboard und ich nutze es auch recht häufig. Allerdings habe ich noch nie die "speziellen" Dateien für dieses Medium vermisst. Ich nutze es für Internetrecherche, Excel-Berechnungen, Filme und vor allem Powerpoint-Präsentationen.
Ich hätte sicher schon Material erstellt und bereitgestellt, wenn mir klarer wäre, was der Vorteil dieses "Dateiformats" vor allem gegenüber Powerpoint ist.
Vielleicht kann jemand aus seiner Erfahrung berichten?
Kay


Wirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2010 18:04:42

haben die ersten drei Boards bestellt, mal sehen, ob sich dann etwas ergibt.


Materialien "auf Notebook" umarbeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abcaf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.08.2011 23:23:54

Materialien für interaktive Boards sind der Grund, warum ich mich u.a. hier angemeldet habe. Da gibt es wirklich wenig. Und das viel gepriesene Smart Exchange ist zwar interessant - aber meist so nicht zu gebrauchen.

Eigentlich ist es gar nicht so schwer, auf die Schnelle viele Notebook-Dateien zu erstellen, wenn die Sache mit dem Copyright klar ist. Dazu müsste sich vielleicht mal ein Admin äußern.

Man kann einfach eine Print-Datei nehmen und sie sozusagen interaktiv umarbeiten. Ich gehe mal davon aus, dass es rechtlich zulässig ist, die Bestandteile eines hier veröffentlichten Angebots zu zerlegen und neu zu kombinieren - zumal wenn es das eigene Angebot ist.

Ich habe hier aber noch keins. Wenn mir jemand im Bereich Mathe oder DaF sein Produkt zur Umarbeitung freigibt, könnte ich es mal versuchen.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.08.2011 08:05:20 geändert: 17.08.2011 08:07:11

wenn ich dich richtig verstanden habe, dann möchtest du materialien, die hier auf 4t eingestellt sind, umarbeiten?

das geht. allerdings darfst du die materialien dann nur hier bei 4t wieder hochladen, das ist bedingung (bzw. natürlich in deinem unterricht verwenden).
außerdem sollst du im beschreibungstext den urheber des materials (natürlich seinen nick) nennen, damit die rechte gewahrt bleiben.
lg feul
redaktion

(von mir gibts übrigens einiges in mathe, kannst du gerne umarbeiten, berni hat auch schon mal eins interaktiv geklont)


Hier hochladen ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abcaf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.08.2011 11:16:30 geändert: 17.08.2011 13:56:54

... genau so dachte ich mir das. Darum habe ich mich in mehreren Lehrertauschbörsen angemeldet - und mittlerweile die Foren als das eigentlich noch viel Interessantere für mich entdeckt. Hier ist zur Zeit die Resonanz am besten. Die anderen dümpeln dahin zwischen "kriege sowieso kein Smartboard" und "verdammenswerte Technik, die den Frontalunterricht wiederbelebt".

Ich habe gestern "Redensarten 1" von Palim umgestrickt und werde mal in deine Mathesachen schauen. Schade nur, dass ihr keine Vorschau habt. Ihr beklagt euch doch so, dass Downloads kosten. Ich muss immer wissen, ob eine brauchbare Mischung aus Text und Bild enthalten ist. Sonst kann ich es gleich wieder wegklicken. Du kannst mir ja auch einen Tipp geben, welcher deiner Beiträge für ein Smartboard geeignet wäre.

Und für alle, die Notebook-Dateien ansehen oder auch benutzen wollen, ohne die Software dazu zu haben, damit geht's: http://express.smarttech.com/# Man kann es auch kostenlos herunterladen. Ich hab's getestet und eine ziemlich umfangreiche Datei online betrachtet. Es funktionierte alles, und die Stifte gingen auch - das Laden dauerte nur etwas lange.


InterAKTIVE Tafelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ekolodzy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2011 00:03:50

Wir nutzen bei uns seit einem 3/4 Jahr das Smart Board. Ich habe viele Stunden an der Tafel in verschiedenen Jahrgangsstufen. Meine Stundenvorbereitungen mache ich fast zur Hälfte mit dem Smarat notebook-Programm. Ich sehe für meinen Unterricht viele Möglichkeiten, die S noch aktiver in den Unterricht einzubinden und andere Lernkanäle zu öffnen. Farbigkeit, Bilder, Verlinkungen mit Internet und anderen ABs sind dabei sinnvoll und abwechslungsreich. Anfangs brauchten wir mehr Zeit als im anderen Unterricht, weil wir alle erst das Gefühl für die Tafel entwickeln mussten. Nun geht es ruck zuck, auch bei der Planung. Weniger brauche ich die Flasch-Player-Animationen. Ich nutze aber die eigenen Animationen des Programms, was mir z.T. auch differenziertes Arbeiten ermöglicht und natürlich auch Spannung und Neugier fördert. Meine Klassen sind fit und helfen nun den noch unsichern Kollegen, sich diesem Medium auch zu nähern. Ich selbst freue mich auf die Stunden am Board. Da Smart für Russisch nichts anbietet, erarbeite ich alles selbst und bin so richtig stolz darauf. bei mir ist also das Board angekommen und mit dem Handbuch kann man richtig gut arbeiten und sich durch die "Technik" wuseln. Im Feedback steht bei den S. die Tafel an erster Stelle.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2011 18:18:36

Mich würde mal interssieren, wo oder wie ihr die Mats INTERAKTIV bekommt, die SuS aktiviert, differenziert.

Meiner bisherigen Einschätzung nach verleitet ein Board auch zum Frontalunterricht, oder?

Palim


 Seite: 1 von 23 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs