transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 60 Mitglieder online 02.12.2016 23:24:28
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Anregungen für den Bereich "Interaktive Tafelbilder""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 21 von 23 >    >>
Gehe zu Seite:
Gut, dass ich wochenlang anderweitig so beschäftigt war.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abcaf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.06.2012 23:15:12 geändert: 19.06.2012 23:43:36

So konnte ich gar nicht in die Versuchung kommen, Notebook 11 schon vorab herunterzuladen. Bei mir hat es sich gestern ganz normal als Update gemeldet, hat ein paar Komponenten entfernt und die neue Version installiert - alles von allein und ganz easy.

Danke für den Hinweis auf die Online-Hilfe. Da werde ich sicher noch öfter hineinschauen.
Ich habe bei Youtube ein sehr ausführliches Anleitungsvideo gefunden,
http://www.youtube.com/watch?v=473JsU19P48&feature=related sehr zum Ärger von ekolodzy in Englisch. Aber gucken ist ja auch schon nützlich. Da wird u.a.gezeigt, wie man gezeichnete Objekte einfärben kann. Die Frage tauchte hier kürzlich doch einmal auf. Keine Sorge, das Video ist nicht 1 Stunde lang, wie angezeigt - sondern nur ca. 30 Minuten.

In meiner ersten N-11-Datei habe ich die Funktion genutzt, Sound direkt im Programm aufzunehmen und an Objekte zu binden. Hervorragend! Einfach zu machen, gute Tonqualität, lässt sich in der Schule mit N-10 anstandslos abspielen.

Als nächstes werde ich mal die eigenen Zuordnungen ausprobieren, eine echte Alternative zu den altbekannten Spiralen. Die waren ja auch schon ganz nett, aber längst nicht so variabel an den Unterrichtsstoff anzupassen wie der neue Activity-Builder. Herstellen kann man sie in N-10 ja nicht, aber laufen sollten sie dort, wie andere vorgefertigten Aktivitäten auch.

Andere Features - wie z.B. der eingebaute Browser werden in N-10 vermutlich nicht funktionieren. Ich hoffe, dass auch der Schulserver die Updatemeldung bekommen hat. Dann braucht man sich um die Kompatibilität keinen Kopf mehr zu machen, sobald das Update auf dem Server ist. Mit dem Update erhält man auch wieder eine 30-Tage-Version vom Mathe-Modul.

Was allerdings Uploads von neuen Dateien angeht, die sind bei mir auch immer so nah am Buch, dass ich sie hier nicht veröffentlichen kann - trotz der 12000 Bilder in der Datenbank. Aber mal schauen, vielleicht ergibt sich mit wenig Änderungsaufwand ja doch mal was.





Nein, selbst "gebuildete" Zuordnungen klappen nicht.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abcaf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2012 16:22:49

Ich habe den Activity Builder von N-11 ausprobiert. Zu Hause läuft alles prima. Aber in der Schule in N-10 schluckt mein Eigenwerk kein richtiges Wort und spuckt auch kein falsches aus. Schade!!! Gabiiiiiiiii, bitte installiere N-11 auf dem Server!


Aus aktuellem Anlass neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2012 09:21:12

schieb ich mal hoch...


Materialien für das Smartboardneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: engellucy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2012 14:25:17

werden kaum kommentiert, so dass ich nicht weiß, ob meine Beiträge überhaupt für jemand von Nutzen sind.
stellt sich für euch auch diese Frage, oder ist es euch egal?


najaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2012 15:06:35 geändert: 18.11.2012 15:58:02

Materialien werden ja generell wenig kommentiert.

Meine Materialien für easiteach werden auch nicht kommentiert.

Aber die einen Schulen haben kein Smartboard (... und können die Software nicht kaufen) und die anderen haben die Easiteach-Software nicht, weil sie mit Smart versorgt sind.

Ein gemeinsames Format für alle Boards hat sich noch lange nicht durchgesetzt.

Und ohnehin haben in meiner Region die wenigsten Schulen mehr als 1 Board... also auch nur wenige LehrerInnen, die überhaupt Zugang dazu haben. Und auch dann findet nicht jede Unterrichtsstunde am Board statt.

Palim


... und schwupps... gerade habe ich 2 Kommentare auf interaktive Materialien bekommen *freu*


verschiedene Boardsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: engellucy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2012 19:59:33

Wir haben zuerst das Smartboard bekommen und uns in das Programm eingearbeitet. Dann bekamen wir als zweites Board ein Panasonic mit Easiteach (das war günstiger). Ich habe einfach auf dieses Board auch die Smartsoftware installiert und das ging. Nur die 11er Version klappte nicht, aber mit der 10er kann man ja auch sehr gut arbeiten. Wäre nun zu prüfen, ob das Easiteach auf dem Smartboard läuft. Da wir nicht mit diesem Programm arbeiten habe ich das nicht ausprobiert.

engellucy


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2012 23:58:37

Ja, so herum geht es.

Wer aber kein Smart kauft, bekommt das Programm nicht.

Also arbeite ich mit Easiteach ... und gucke da auch auf den internationalen Seiten. So habe ich mir z.B. auch Animationen aus den Niederlanden und einiges aus GB heruntergeladen. Gerade für Mathe oder eben die Schaubilder für den Sachunterricht kann man auch so nutzen.
Diese Woche kam ein Planeten-Modell zum Einsatz und meine SchülerInnen haben sogar erkannt, dass es Englisch ist.

Nun haben wir ein Hitachi-Board dazu bekommen ... und wieder eine neue Software, deren besserer Nutzen in einigen Fällen gegeben ist, in anderen finde ich Easiteach besser.

So ist das eben mit der Vielfalt.

Palim



Suche Tauschplattformenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joachimpalm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2013 17:56:27

Ich habe inzwischen eine Reihe von notebook-Dateien sowie Mastertool-Dateien für Geschichte und Latein (v.a. Felix)und würde gerne mit Kollegen tauschen. Wo finde ich Tauschbörsen oder Ähnliches?


Aber genau das, neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2013 18:21:26

also eine Tauschbörse, sind wir doch hier.
Kannst du die Dateien nicht beim Materialupload rechts unter "Interaktives" hochladen?
Oder hab ich da was falsch verstanden?


je nach Anbieterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2013 09:50:13

Im Bereich "Interaktiv" sind nach Fächern sortiert Materialien freigeschaltet, die an Whiteboards genutzt werden können.
Dabei sind verschiedene Formate zugelassen, da 3-4 Beiträge höher beschrieben, die Hersteller jeweils eigene Software nutzen.

Wie auch bei anderen Materialien gelten auch hier die bisherigen Vorgaben von 4teachers.
Vor allem die Beachtung des Urheberrechts wird bei interaktiven Materialien schwieriger, da die Software-eigenen Bilder dem Copyright unterliegen und nicht weiter gegeben werden dürfen.

Je mehr man die Technik sinnvoll einsetzt, also Bilder, Audiodateien, Filme einbindet, desto mehr stößt man für den Tausch an Grenzen.

Dabei haben doch die Anbieter auch eigene Tauschplattformen:

Smart
http://exchange.smarttech.com/?lang=de_DE#tab=0

Promethean
http://www1.prometheanplanet.com/de/

easiteach
http://www.easilearn.com/global/

MasterTool
http://www.mastertool-autorensystem.de/mastertool-tauschboerse.html

Meine Erfahrung ist, dass es sich lohnt, im englischsprachigen Bereich zu gucken. Vieles lässt sich einfach anpassen ... oder auf Englisch im Unterricht nutzen. Selbst Grundschüler nehmen das schnell an.

Materialien für den Fremdsprachenunterricht Englisch kann man ebenfalls aus anderen Ländernnutzen, z.B. Spanien oder Russland, da die Übungen ja auf Englisch sind.

Palim


<<    < Seite: 21 von 23 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs