transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 458 Mitglieder online 06.12.2016 15:19:17
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schüleraktivierende Methode - Lehrplan"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schüleraktivierende Methode - Lehrplanneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: punkrockbaby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.01.2010 19:38:12

Hallo,
habe am Freitag meine Lehrprobe in Sozialkunde und mein Chef hat bemängelt, dass die Schüler zu wenig aktiviert werden. Die Schüler 11. Klasse müssen sich zu einem Standpunkt positionieren -entweder pro oder contra. Ich hätte sie mit bunten Karten abstimmen lassen und daraufhin diskutieren lassen. Das ist im aber zu wenig. Nun habe ich überlegt, dass ich das Klassenzimmer in zwei Teile teile und sich die gegenseitigen Positionen dann gegenüber sitzen und miteinander sprechen können. Ich würde dann als Moderator eingreifen, wenn die Diskussion in die falsche Richtung läuft oder ins Stocken gerät. Hat jemand vielleicht ne nettere Idee, wie man Gruppen ohne viel Lehrerbeteiliung konstruktiv diskutieren lassen kann?
BIn über alle Vorschläge dankbar.
Viele Grüße


Was ist mit der 6-Hut_Methode ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.01.2010 20:42:27

... oder eigenen Abwandlungen davon?

"Edward de Bono ist einer der führenden Lehrer für kreatives Denken. Er hat erkannt, dass wir uns beim Lösen von Aufgaben und Suchen nach Entscheidungen oft im Kreis drehen. Denn die meisten Menschen betrachten Probleme nur aus einer einzigen Perspektive.

Am besten und schnellsten lösen wir jedoch Probleme, so Edward de Bono, wenn wir sie aus 6 verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Edward de Bono hat dazu die "6-Hüte-Methode" entwickelt. Ausgangspunkt sind 6 Hüte in verschiedenen Farben, die jeweils einen Blickwinkel symbolisieren.

1. Weißer Hut - Zahlen und Fakten: Mit dem weißen Hut betrachten Sie Ihre Aufgabe nüchtern und neutral. Sie sammeln für die Lösung Daten, Fakten und objektive Erkenntnisse.

2. Roter Hut - Bauch und Gefühle: Wenn Sie den roten Hut aufhaben, lassen Sie Ihren Bauch sprechen. Hören Sie in Ihr Inneres. Was sagt Ihnen Ihr Gefühl bei der Aufgabe? Stimmt es mit den Fakten überein, die Sie mit dem weißen Hut gefunden haben?

3. Schwarzer Hut - Risiko und Gefahren: Malen Sie schwarz! Denken Sie an die schlimmstmöglichen Varianten. Welche Katastrophen könnten passieren, wenn Sie sich entscheiden?

4. Gelber Hut - Alles positiv: Jetzt suchen Sie nach rein positiven Aspekten: Welche Chancen gibt es? Was kommt im besten Fall bei Ihrer Entscheidung heraus?

5. Grüner Hut - : Fantasie und Kreativität: Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Spielen Sie herum, und notieren Sie sich auch vermeintlich verrückte Einfälle. Denken Sie an Lösungsmöglichkeiten, die Sie noch nie zuvor in Betracht gezogen hatten.

6. Blauer Hut - 5 Hüte verbinden: Zum Schluss vergleichen Sie die Ergebnisse, die jeder "Hut-Gedanke" gebracht hat. Gibt es noch offene Fragen? Was sind jeweils die Konsequenzen aus der Betrachtung mit den einzelnen Hüten? Und dann: Entscheiden und handeln Sie!

aus: http://www.tippscout.de/probleme-loesen-huete_tipp_3398.html
Aber Googeln bringt jede Menge weitere Ergebnisse.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs