transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 718 Mitglieder online 06.12.2016 17:18:28
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Referendariatsbeginn"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Referendariatsbeginnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: robg Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2010 18:08:55

Hallo, Ich fange nächste Woche mit meinem Referendariat im
Fach Kunst an . Da ich leider meine Klassen und meine
Schule (inclusive innerschulischem Curriculum)noch nicht
kenne und ich auch nicht weiß ob ich dazu Zeit bekomme,
würde ich gerne eine Doppelstunde dazu verwenden mich
vorzustellen und einen Einblick in die Klasse zu erhalten.
Hat jemand eine Idee (Schüler zeichnen Lehrer, Schüler
zeichnen und texten einen Steckbrief oder sowas?)? Was
macht ihr, wenn ihr neue Klassen zugeteilt bekommt, in
einer neuen Schule anfangt? Danke!


Welche Altersgruppe erwartet dich denn?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nomen1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2010 21:53:33

Hallo!

Du unterrichtest vermutlich in den Klassen 5-10, oder? Ich unterrichte zwar an einer Grundschule Kunst, habe aber auch schon mehrere Schulen + Neubeginn erlebt. Ein Steckbrief mit Zeichnung wäre eine erste Idee,
mir fällt noch ein:

- Die Namen der SchülerInnen als "Graffiti" auf Papier gestalten lassen (vorher Merkmale und Schriftstile besprechen)

- Ein Monogramm der Anfangsbuchstaben entwerfen lassen, indem Hobbies, Vorlieben etc. zur Geltung kommen

- was komplizierter ist: ein Selbstportrait (Kopf) aus Knete in der Streichholzschachtel, aber da ist Feinmotorik und Fingerspitzengefühl notwendig

-oder zum Kennenlernen ersteinmal eine Runde im Kreis (Name, Hobbies, Vorlieben in Kunst...)

An sich gibt es ne Menge, was man tun kann...und es hängt natürlich starl vom Alter ab (--> Interessen).

Hoffentlich konnte ich etwas weiterhelfen.
Einen guten Start ins Ref und viele gute Ideen wünscht nomen1


Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: robg Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2010 16:40:32

Danke!


.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2010 19:57:36

nomen1 schrieb:

Die Namen der SchülerInnen als "Graffiti" auf Papier gestalten lassen (vorher Merkmale und Schriftstile besprechen)

das kannst du gleich auf Namenskarten machen lassen, die sie dann aufstellen, bis du die Namen kennst.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs