transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 22 Mitglieder online 09.12.2016 05:26:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie habt ihr Eure Schulküche organsiert?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wie habt ihr Eure Schulküche organsiert?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: baba20 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2010 08:14:44

Guten Tag!

Ich hoffe, ich kann von Eurer Erfahrung profitieren. Wie ist bei Euch Geschirr, Besteck, Kochutensilien usw. organisiert?

Bei uns herrscht oft Chaos und es ist unübersichtlich.
Schilderung:
Wir haben "Koch-Schubladen" in den 4 Kojen, in denen je 6 Messer, 6 Gabeln...etc. vorhanden sein sollten.
Dann gibt es "Ess-Schubladen" mit je 6 Messer, 6 Gabeln usw. für den Esstisch.

Danke für Eure Beteiligung!


farbenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saddie24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2010 14:02:49

material, besteck, teller, etc. in 4 versch farben markiert und die schränke entsprechend. so konnte auch schnell erkannt werden wenn ne gabel zuviel da ist und wo sie dann hingehört?


Inventarisieren....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2010 20:42:39

ich habe meine komplette Schulküche inventarisiert. Jede Schublade, jedes Fach, jeden Schrank. Überall liegen laminierte *giftgrüne* Zettel mit allen Gerätschaften, die in dem Schrank, der Schublade etc. zu finden sind.
Als Arbeitsbesteck habe ich eine andere Besteckform, die leicht vom Essbesteck zu unterscheiden ist. Das Essgeschirr und das Essbesteck ist nicht in den Kochkojen eingeräumt und wird somit *nur* zum Essen verwendet, anschließend in die Spülmaschine eingeräumt und dann wieder in die Schränke mit dem Essgeschirr. Das Arbeitsbesteck und die Gerätschaften in der Küche müssen von Hand gespült werden.
Nach 3-4 Wochen wissen die Schüler wo was zu finden ist und WO es auch wieder eingeräumt werden muss.
Ein *nachzählen* der Schränke nach dem Unterricht ist ratsam. Meine dürfen erst gehen, wenn ich kontrolliert habe. Das geht schnell und die Küche ist immer und für jede Klasse gleich.


Unterschiedliche Räumeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: collo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2010 20:43:13

bei uns gibt es "Kochgeschirr" in den Kojen und "Essgeschirr" im Essraum, wo auch gegessen wird und der theoretische Unterricht stattfindet. So gibt es keine Überschneidungen. Collo


Fotosneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klausmicha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.05.2010 13:20:55 geändert: 09.05.2010 13:22:08

Zusätzlich zu den Beschriftungen der einzelnen Schubladen habe ich auch Fotos von den Schränken (innen) gemacht und diese einlaminiert. So können die Schüler genau erkennen, wo was steht. Bei der Küchenabnahme nach jedem Kochen kann ich so schnell auf die Bilder verweisen, wenn was fehlt oder Dinge nicht am rechten Platz stehen.

Bei der Abnahme müssen alle Schränke und Türen einer Kochkojen geöffnet werden und ich schließe sie dann, wenn alles ok ist. Erst dann dürfen die "Jungköche" gehen!


Erstaunlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dinni82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2010 15:37:08

wie ähnlich die Grundlagen doch sind!

Bei mir haben die vier Kojen auch eigene Farben und jedes Teil in der Koje ist mit Lack im entsprechnenden Farbton gekennzeitnet. Wichtig für die Zuornung. Außerdem klebt auf jeder SChublade ein farbiges, laminiertes Blatt mit dem Inhaltshinweis: z.B.: Backkleingeräte und in der Schublade liegt ein weiterer Zettel mit der genauen Auflistung: Teigschager (groß+klein), Teigkarte, Teigrolle...

Auch die Backbleche und Backformen und alle elektrishen Kleingeräte sind den Kojen fest zugewiesen. (wobei ich bei dem Backgeschirr auf den Lack verzichtet habe)

Das Geschirr aus der Koje darf nur zur Zubereitung benutzt werden. Zum Essraum hin stehen dann Schränke mit Essbesteck und Geschirr. Früher waren diese auch nach Koje sortiert, nun allerdings nicht mehr, da es einfacher ist wenn man einfach NUR tiefe Teller in einem Schrank und NUR Gläser in einem anderen Schrank hat und nicht durchzählen muss.

Die Schüler lassen auch nach jeder Stunde die Schubladen die benutzt wurden zur Kontrolle offen. Außerdem kann ich mit dem Kojenplan (in meinen Materialien zu finden) herausfinden wer welche Aufgabe hatte.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs