transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 147 Mitglieder online 08.12.2016 07:31:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "DaF Zusatzquali"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

DaF Zusatzqualineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fienchenisse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.04.2010 20:28:35 geändert: 04.04.2010 20:29:52

Hallo zusammen,

ich würde sehr gern nach meinem baldigen 1. Examen eine Zusatzausbildung in Deutsch als Fremdsprache machen (werde 1. Examen in Deutsch für Haupt-und Realschulen haben), will das aber gern als Fernstudium absolvieren, um schon mit dem Ref beginnen zu können.

Kennt also jemand einschlägige Angebote oder hat eigene Erfahrungen mit dieser Zusatzqualifikation. Habe interessante Angebote nur an der Uni Kassel und am Goethe-Institut gefunden, jedoch scheint beides kein vollwertiger Ersatz für einen Master in DaF zu sein, sprich keine volle Anerkennung der Lehrbefähigung.
Wird das auch in der Praxis so gehandhabt oder kann man mit den genannten Qualis trotzdem an der Schule offiziell DaF unterrichten?

Würd mich über Hinweise, Ideen, Gedankenaustausch sehr freuen!



Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2010 02:05:23



Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fienchenisse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2010 10:27:02

für den Tipp!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pingu0815 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2010 17:10:14 geändert: 06.04.2010 10:44:39

Meine ins Staatsexamen mit aufgenommene Zusatzqualifikation, die ich an der Uni erworben habe, basierte nahezu vollständig auf den Fernstudieneinheiten der Uni Kassel - gutes Material, wie ich finde. Das Zusatzstudium hatte einen Stundenumfang von etwa 21 Semesterwochenstunden und ist, wie gesagt, voll akzeptiert - ich habe die Lehrbefähigung.

... und was mir eben noch einfällt: Die Schulen, in denen ich bisher vorgesprochen habe, waren alle ganz überrascht, dass überhaupt mal jemand mit einer Qualifikation in der Richtung DaF/DaZ kommt, so dass für den offiziellen Einsatz dort sicher auch kein Masterstudium nötig ist.


superneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fienchenisse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2010 20:09:21 geändert: 05.04.2010 20:13:25

das klingt ja vielversprechend! dann werde ich mich mit kassel mal näher beschäftigen.
vielen dank für die hilfe!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs