transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 389 Mitglieder online 08.12.2016 15:44:16
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bewertung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Wenn ich richtig gezählt habe,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2004 19:12:34

dann sind wir jetzt immerhin schon die 7 Zwerge. Es fehlt also noch Schneerüdchen. Aber das tanzt noch auf einem anderen Ball.
kfmaas


Bewertungsfunktion eingefrorenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2004 19:14:13

Soderle,
wir haben soeben die Bewertungsfunktion eingefroren. Das heißt nicht, dass wir nicht daran festhalten werden, sie wird lediglich überarbeitet.

@kfmaas: ich schließe mich den anderen Einträgen zu 100% an. Besser hätte man die Intention von 4teachers gar nicht umreißen können. Und diese Intention ist nach wie vor der existentielle Inhalt dieser Seiten. Bevor sich dieses ändert, wird 4teachers.de dicht gemacht, kannste glauben. Deinen Eintrag find ich auch unter dem Aspekt gut, als das er neue Mitglieder noch einmal darauf hinweist. Nur, der Punkt ist, dass dieses Forum in einigen Wochen nicht mehr so hoch frequentiert ist wie jetzt. Und die Strategie war doch immer, sich in den FOren auf eine Art und Weise zu beteiligen, an der sich neue Mitglieder ausrichten konnten. Es war doch immer eine gesunde Selbstregulierung die sich in den Foren eingestellt hat und die die Umgangsforen gesichert hat. Warum sollte es nicht mehr so sein frag ich mich!?!

Nunja, soeben hab ich mal ein neues Forum angelegt "Umgangsformen in unsrer Community". Da können wir weiter darüber diskutieren, das würde ich mir wünschen!

ruedi


Wohler würde ich mich in der Rolle ....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2004 19:25:21

.... von Prinz ruedi fühlen, der Schneemaas´chen wieder wachküsst, so dass er 50.xxx 4-tea-Zwerge durch seine Anwesenheit und Beteiligung bereichert


Leider kann ich das nicht verstehen.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2004 19:32:06

Und die Strategie war doch immer, sich in den FOren auf eine Art und Weise zu beteiligen, an der sich neue Mitglieder ausrichten konnten. Es war doch immer eine gesunde Selbstregulierung die sich in den Foren eingestellt hat und die die Umgangsforen gesichert hat. Warum sollte es nicht mehr so sein frag ich mich!?!

Wer hat sich auf welche Weise an den Foren beteiligt und wodurch hat sich eine gesunde Selbstregulierung eingestellt?
Ich glaube, ich war weiter oben im falschen Film. Ich hätte besser von den fleißigen Heinzelmännchen
gesprochen, die sich leider irgendwann einmal zurückzogen?!?
kfmaas


Also,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2004 23:13:00

ich traue mir nicht zu ,ein Kollegenmaterial zu bewerten.Ich weiß ja gar nicht,unter welchen Gesichtspunkten dieses Material erstellt wurde!Und wenn mir etwas nicht passt,brauche ich es ja auch nicht runterzuladen!
Und eines habe ich gemerkt: Lieber ruedi,danke,dass du die Kritik von einigen wenigen (das sind wir nun mal!!)gleich aufgreifst und bearbeitest!
LG elke2


Die lustigen Heinzelmännchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 00:28:55

Also ich hab mich immer gefreut einen Beitrag von kfmaas in den Foren zu lesen. Und ich erinnere mich an Forenbeiträge von einigen Mitgliedern, wo sich der Prototyp eines lustigen Heinzelmännchens äußerst reguliernd an Forenbeiträgen beteiligt hat (mit Sarkasmus, Witz und Selbstironie). Wenns ausfallend wurde konnte man immer auf den Scharfsinn einiger Mitglieder zählen. Sollte sich dieser Scharfsinn nun gegen die Intention dieser Community richten? Fände ich schade kfmaas, Du propagierst die Synergien dieser Community, also lass sie uns nutzen - und du bist ein fester Bestandteil davon. Kaum jemand hat ein Potential wie du. Lass uns teil haben . . .

ruedi


@ kfmaasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 08:47:18 geändert: 05.07.2004 08:54:02

Eigentlich hast du alles am 30.Juni gesagt, beschrieben, vortrefflich! Besser wäre es gar nicht möglich, KF!
Vom eigentlichen Thema Bewertung hin zur Intention von 4teachers ist alles drin, das so vorweg!

Kritik - allein dieses Wort ist für viele schon hoch explosiv - sollte laut wikipedi doch Folgendes bedeuten:

" Kritik (v.frz.: critique, aus grch.: kritiké (techné) Kunst der Beurteilung, v.: krinein (unter-)scheiden, kritikos entscheidend, beurteilend) ist eine fachmännisch prüfende Beurteilung nach begründetem Maßstab, die mit der Abwägung von Wert und Unwert einer Sache einhergeht."

Also lasst uns fachmännisch/frauisch beurteilen!
Wohlwollend, konstruktiv!
Auch die Präsentation eines Arbeitsmaterials, unabhängig vom Inhalt (extremes Beispiel: optisch perfekt gemachtes Arbeitsblatt in einer Sprache, die man selbst nicht beherrscht) kann eine Anregung für die eigene Arbeit darstellen und daher wohlwollend erwähnt sein - auch eine Form von konstruktiver Kritik!

Und: Ist die Nummer 8 noch frei? (Musketiere, Zwerge, dann 10 kleine Zappelmänner/frauen?)

LG

dafyline


Danke, Dafylineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 18:45:31

Acht kamen durch!
(vgl. http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,305676,00.html)

Ich denke der Beitrag mit dem Titel "Die lustigen Heinzelmännchen" kam nicht so ganz durch, weil er

erstens die positive Intention übersieht (gelbe Karte) und
zweitens, das was er im ersten Abschnitt an Unterstützung gibt, wieder zurücknimmt
"Sollte sich dieser Scharfsinn nun gegen die Intention dieser Community richten? Fände ich schade kfmaas"(gelb-rote Karte)
Einmal aussetzen, lieber ruedi.
Wo sind eigentlich viele der regulierenden Heinzelmännchen geblieben?

Die Erklärungen des Begriffs "Kritik" finde ich ganz besonders gelungen, dafyline.
Liebe Grüße
kfmaas


Die Bewertungen ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 19:53:34 geändert: 05.07.2004 20:17:36

sind ja nun abgeschafft. Ab mit Schaden.

Aber was wird hier und im Umgangsformen-Forum denn eigentlich ausgefochten? Das mieseste Klima im ganzen Haus scheint mir hier zu sein.

Mit verwunderten Grüßen
edlerverein


eine mit einer anderen meinungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reventlow Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 20:15:41

es tut mir ja leid, aber ich stelle mich hinter die meinung von rwx, lehrer bewerten den ganzen tag und selber wollen sie nicht bewertet werden. finde ich komisch. ich weiß wie gut und ev, passend mein material ist und find es oberspannend wie es andere leute finden. ich fall nicht in ohnmacht oder depression wenn jemand es mit 4, 5, oder minus 8 bewertet. so ist halt das leben.aber ich freu mich immer wenn ich material finde dass für mich und meine schüler und meinen unterricht passt. und die unterschiedlichenm bewertungen sind doch auch sehr aufschlussreich. mir tuts nicht weh. und eigentlich werden doch eh nur die guten noten verteilt.. oder ??
alles ein bißchen lockerer sehen!! gruß


<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs