transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 453 Mitglieder online 04.12.2016 11:24:52
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "stehlen in der Klasse"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

stehlen in der Klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2010 20:01:29

Ihr Lieben,
ich weiß gar nicht, ob ich einen Rat haben möchte oder ob ich nur mal Frust ablassen möchte
In meiner Klasse (mittlerweile 10te) wurde noch nie etwas gestohlen, selbst wenn ich meine Handtasche in der Klasse lasse, oder mein Handy auf dem Pult liegt und ich aus dem Klassenraum gehe, geht niemand an meine Sachen. Auch untereinander haben sich die SuS in der Schule noch nicht beklaut.
Seit ein paar Monaten habe ich einen Schüler in meiner Klasse, der aus einer anderen Klasse zu mir strafversetzt wurde. Am Freitag wurde einem Mitschüler das Handy geklaut. Es stellt sich nicht die Frage, ob es jemand aus einer anderen Klasse war, das ist geklärt und kann nicht sein.
Die Klasse war sichtlich geschockt, nur besagter Schüler machte unangebrachte Sprüche.
Nach der Schule kamen SuS auf mich zu und sagten, es könne eigentlich nur "er" gewesen sein, heute Nachmittag riefen mich sogar zwei SuS an um mir Ihr Wissen/ Vermutugen mitzuteilen. Alles deutet darauf hin, dass unser "Gastschüler" es wirklich war, aber es deutet eben nur darauf hin.
Dann habe ich heute Abend noch seine eigentliche Klassenlehrerin angerufen und auch sie traut ihm das zu.
Nur: auf Vermutumgen lässt sich wenig aufbauen.
Da ich so etwas noch nie in meiner Klasse hatte, bin ich sprachlos, enttäuscht,sauer und ein bisschen hilflos!


Kontaktpolizistenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sfstoeckchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2010 21:48:56

Ich würde der Sache nachgehen. In D'dorf gibt's doch nette Kontaktpolizisten, die würde ich zumindest mal ansprechen und/oder sie in die Klasse einladen. Und dann wäre es natürlich hilfreich, dass die Schüler, die was wissen, Ihr Wissen auch einsetzen.
Ich wünsche dir viel Erfolg, dass Ihr den Diebstahl aufgeklärt bekommt.


Genauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2010 21:58:12

das wollte ich auch vorschlagen. Bei uns hat unser zuständiger Pate von der Polizei geholfen, den Täter zu finden, der einen Schul-CD-Spieler in Einzelteile zerlegt hat.
Wichtig ist es dabei, der Klasse, oder zumindest den SuS, die mehr "wissen" als die anderen, klar zu machen, dass sie nicht petzen, wenn sie der Schule, der Polizei und vor allem der Klasse helfen, den Täter zu finden. Sie sollten wissen, dass es viel sträflicher ist, nichts zu sagen und als Mitwisser zu schweigen.

Ich wünsche euch viel Erfolg.
Bei unserem CD-Spieler hat es geklappt, bei meinem zerstochenen Reifen leider nicht
LG
klexel


Woaaahneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2010 22:14:28

Meine Fresse ('scuse my French), was muss man ich als Lehrer alles bieten lassen?
(Hier felht wieder eindeutig der KOTZ-Smiley)


Ich wurde heute informiert, dass 5 meiner 5.-Klässler neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2010 22:29:00

beim Klauen erwischt und zwei von ihnen von der Polizei nach Hause gebracht wurden.
Ausserhalb der Schulzeit zwar und damit ausserhalb meines direkten Verantwortungsbereichs, aber ich habe mir jetzt einen nach dem anderen zur Brust genommen - Elfjährige! -


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2010 08:41:56

Die Gefühle, die du beschreibst (sauer, enttäuscht) kann ich gut nachempfinden. Bei uns gab es auch schon Diebstahlfälle (zwar im finanziell kleineren Rahmen, aber weg ist weg), die mich sehr aufgewühlt haben. Vor allem in einem Fall, wo sich herausgestellt hatte, dass es nur jemand aus der Klasse gewesen sein KONNTE, und alle mich mit derselben Unschuldsmiene anblickten. Der Gedanke, dass einer von ihnen mich gerade kackfrech anlog, war mir schier unerträglich.
Vielleicht ist es manchmal auch gekränkte Eitelkeit, weil man das Gefühl hat, ganz nah bei den Schülern zu sein (eingeschworen, verbündet, was weiß ich) und dann feststellt, dass man das wohl alleine so gesehen hat.


Leider neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigida Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2010 14:42:10 geändert: 01.06.2010 14:43:20

Gottes kommt das Stehlen auch schon in der Grundschule, 2. Klasse, vor. Die Schüler belügen uns mit treuherzigem Augenaufschlag monatelang bis die ganze Geschichte ans Tageslicht kommt. Zerstörungen in einer 3.Klasse: Arbeitsblätter zerreißen und zerschneiden, Klassendienstplan und Leitzmappe der Lehrerin zerschneiden. Keiner wars, keiner gibt es zu, keiner hat etwas gesehen. Ich bin eigentlich nur deprimiert und ratlos!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs