transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 359 Mitglieder online 08.12.2016 21:35:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Interessanter Überblick interaktiv bei ZDF online"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Interessanter Überblick interaktiv bei ZDF onlineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wencke_g Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2010 18:01:27

Ein Link zu dem interaktiven Modul beim ZDF:

[url]http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/interaktiv/1074836/Die-unterschiedlichen-Bildungssysteme

...welch`ein Chaos...

Wencke
*die für die Einrichtung eines BUNDESbildungsministeriums wäre*


Jetztneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2010 19:37:42



.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2010 23:23:58

Wenn ich mir die Schulbezeichnungen in unserem Wiki ansehe oder in den Foren mitbekomme, wie viele unterschiedliche Systeme, Namen, Abschlüsse, Wege dahin es gibt, merke ich es auch.

Dennoch ist mir in den letzten Jahren auch aufgefallen,
- dass über die Bildungsstandards der Versuch gestartet wird, alles etwas einheitlicher zu gestalten
- weiß ich, dass bei bestimmten Curricula ein Bundesland vom nächsten abschreibt
- weiß ich auch, dass die Politik der Bundesländer so unterschiedlich gar nicht ist, denn vieles wird ebenfalls aus anderen Bundesländern abgeschaut oder übernommen (je nach Partei)

Sehr unterschiedlich sind immer noch
- die gegebenen Unterrichtsstunden
- die Relation zwischen Therapeuten und Schülern, ebenso Sozialpädagogen, Schulpsychologen etc.
- Förderstunden und Möglichkeiten, diese zu erhalten, ebenso zusätzliche Lehrerstunden für besondere Aufgaben wie auch Team-Stunden in Klassen (wie auch immer diese Modelle dann heißen)
- die Bedingungen, unter denen wir arbeiten, da die Gewerkschaften Landesweit wirken und je nach Ländern bessere oder schlechtere Bedingungen aushandeln (können)
- ...

Palim


@palimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2010 23:26:02

Abschreiben kost' ja auch kein Geld, Personal einstellen schon. Werden wohl die Unterschiede mit der Finanzkraft der Länder zusammenhängen, wa?


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2010 23:27:30

denke, auch die Länge, die Organisation und der Ablauf eines Referendariats wird in den einzelnen BL unterschiedlich gehandhabt.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2010 23:42:04

Stimmt.

Und die Regelungen, wer einspringt, wenn ein Lehrer krank ist.
Da gibt es Unterrichtsausfall, aber auch Vertretungsunterricht durch Lehrer oder durch Nicht-Lehrer, durch Menschen mit 1. Examen oder sogar Betreuung durch Menschen ohne jegliche pädagogische Vorbildung.

Palim


Wieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2010 23:52:26 geändert: 19.07.2010 23:52:53

will man sich auf ein einheitliches Schulsystem einigen, wenn noch nicht einmal die wirklich wichtigen Dinge des Lebens wie z.B. die Hitzefreiregelung samt der Verrechnung der Stunden einheitlich sind


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2010 00:08:51

Ganz einfache Antwort auf deine Frage:

"Wir nehmen einfach unseres!"

(egal, wen du fragst

Palim


Auch interessantneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2010 00:22:28

auf der "heute"-Seite: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/10/0,3672,8089962,00.html
Es geht darum, dass im Grunde genommen alle - Politiker, aber auch Eltern - denselben "Denkfehler" machen: Nicht das Schulsystem an sich ist wichtig. Besonders der letzte Satz trifft den Kern:
Es geht also nicht nur um öffentlichkeitswirksamen Systemumbau, sondern um pädagogische Konzepte und um die Frage, wie viel Geld Deutschland bereit ist, in seine Schulen zu investieren.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs