transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 08.12.2016 03:40:45
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Briefe von Felix - Aufsatzerziehung "Brief schreiben""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Briefe von Felix - Aufsatzerziehung "Brief schreiben"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stockevik Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2010 17:23:52

Liebe MitstreiterInnen,

da in NRW heute der letzte Ferientag ist, sitze ich am Schreibtisch und hoffe nun auf Eure frischen Ideen.

Ich möchte / muss mit meiner (extrem) schwachen 4. Klasse zum SU-Thema "Europa" arbeiten. Als kleinen Aufhänger werde ich Ihnen das Buch "Briefe von Felix" vorlesen.
Nun muss ich die Kurve kriegen zur Aufsatzerziehung, sprich: zum Schreiben eines Briefes (an Felix???).

Noch scheint mein didaktisches / pädagogisches Hirn nicht so recht in die Gänge zu kommen und mir fehlen einige Ideen.

Wer weiß Rat???

Danke, stockevik


Wie wäre es, wennneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2010 21:16:21 geändert: 28.08.2010 10:35:03

Felix weitere Briefe schreibt (natürlich unter einem Pseudonym, nämlich dem Namen des Schülers)?
Und als nächsten Schritt dann eigene Briefe unter dem eigenen Namen - vielleicht an Felix?

Viel Freude und Erfolg beim Briefe schreiben!

dafyline


Briefe an Felixneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2010 22:44:14

wären evtl. (ich kenne das Buch nicht) denkbar mit der Aufgabe: Schreibe Felix aus einem europäischen Land. Verrate ihm in deinem Brief viele Dinge, die du über das Land weißt. Er muss raten, wo du bist.

oder die Kinder schreiben sich gegenseitig (dann wäre es statt "schreiben AN Felix" "schreiben WIE Felix").

Übrigens habe ich das Thema Brief immer in einem echten adressierten und frankierten Brief gipfeln lassen (meist an die Mamas zum Muttertag).


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs