transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 16 Mitglieder online 11.12.2016 01:20:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Häkeln Kl.4 - Ideen auch für Jungs"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Klexel!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leonie5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.09.2010 21:42:28

Strümpfestopfen und Knöpfe annähen kann ich! Hat mir meine Oma beigebracht, aber nicht meine Lehrerin. Auch die sinnlose Häkelliese mit unendlichen Häkelwürmern, die aus dem Holzteil rauskamen. Stricken konnte ich auch mal! Blöd war nur: Ich bekam vom Stricken immer Sehnenscheidenentzündung und schlief immer beim Stricken ein. Habe aber nur gestrickt, weil ich zu der Generation gehöre, die in der Oberstufe obercool war und diese Kunst im Schulunterricht so nebenher ausübte.


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.09.2010 21:44:40

es ist trotzdem was aus dir geworden...

PS: Ich hatte niiiee eine Oma oder einen Opa - und hab das doch alles gelernt - und kann es heute noch richtig gut.


o klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leonie5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.09.2010 21:48:51 geändert: 12.09.2010 21:50:13

können wir uns mal treffen? Ich bin irgendwann mal stehengeblieben. Mein sehnlichster Wunsch seit Jahren ist: Ein selbstgestrickter Pulli in Übergröße und in meinen Wunschfarben.... und ich weiß nimmer, wie es geht... Habs verdrängt schluchz.
P.S. Der Wunsch ist wirklicher ernstgemeinter Ernst!
PPS: Der Topflappen is Schuld


@silvia84neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leonie5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.09.2010 21:59:02

wie wäre es, wenn die Jungs Tiere häkeln würden? Ich erinnere mich an ein Kinderbuch, worin lauter gehäkelte Tiere waren, z. B. Löwen. Sahen gut aus!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.09.2010 23:26:40

Ich fände es ja spannend, was passiert, wenn du verschiedene Sachen u.a. auch Topflappen anbietest.

Vielleicht stehen die Kinder von heute ja auf solche praktischen Dinge.

Palim


uineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silvia84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2010 16:46:39

Also die Idee mit dem Filz auf die Handytasche finde ich super!
Wie ich den ansich häkle war nicht das Problem
Nur ich hatte keine richtige Idee, wie ich den peppiger machen kann!

Ich hab auch lang nachgedacht und war lange der Ansicht,dass Häkeln "veraltet" ist;
ABER:
Ich finde es ist eine tolle motorische Übung, viele können sowas heute nicht mehr und es wird viel zu wenig geübt. Deswegen habe ich gedacht ich porbiere es mal!
Und ich will ja nicht DEN Topflappen, den ejder machen muss, udn zwar genauso wie ich, sondern ich will die Technik beibringen und schlussendlich darf jeder etwas nach seinem Geschmack machen
Deshalb auch das Thema, also meine Frage, wie ich auch die Jungs krieg


upsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silvia84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2010 16:49:39

Hab die zweite Seite gar nicht gesehen

So viele tolle Tipps :)
Ich hab mir jetzt ei Häkelbuch bestellt, vielleicht finde ich was tolles!
Wichtig ist nur, dass es nicht zu kompliziert sein, denn die Sus sollen die Anleitung (die ich evtl. vereinfache) selbst checken, so dass wirklich nicht jeder das gleiche machen muss
Lediglich die Grundtechniken erlernen wir alle gemeinsam im Plenum (LM, FM, WM,...)


Sorry,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2010 16:56:22

aber bei mir kamen ein paar ganz alte und ein paar alte Erinnerungen hoch.
Ich selbst musste in der Schule (Sek I) Strümpfe stricken und mit der Nähmaschine nähen. Beides habe ich in der Schule nie verstanden, Gott sei Dank, haben mir Mutter und Schwester erklärt wie es geht.
Meine drei Söhne waren alle an de gleichen Grundschule und zwei hatten die selbe BK Lehrerin. Weben auf Karton, Weben in einer Astgabel, Luftmaschenschlangen häkeln und häkeln eines Topflappens, als auch sticken standen auf dem Programm. dummerweise bestand ich darauf, dass meine Kinder alles selbst machen, während sich andere Kinder fleißig zu hause helfen ließen und dafür auch noch gute Noten kassierten. Auch hätte mir damals gewünscht, dass man auch mal an die Jungen denkt und nicht nur Topflappen auf dem Programm stünden und dass das Werken auch mal vorkäme.


Kleine Hände - große sachenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: merlot-lagrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2010 18:10:49

das buch aus dem topp-verlag, von maria klausner und anita pfeifer gibt´s zwar schon ewig, aber ich schau immer noch mal gerne rein. im übrigen haben sich im letzten jahr unsere 4 klässler mit meterlangen luftmaschen-schlangen gegenseitig überboten und haben sogar in der pause den fußball gegen die häkelnadel getauscht. auch auf der klassenfahrt wurde nicht nur von den Mädels fleißig gehäkelt. der renner waren schweiß-armbänder in deutschland-farben


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2010 22:22:55

ich sehe es wie klexel: Anbieten sollte man so Manches. Natürlich habe ich es in der Schule auch gehasst, einen Teddy stricken zu müssen
Als ich aber mit 20 in den Strickwahn verfiel (der immerhin 10 Jahre anhielt, und in die 80er-Jahre fiel, wo man überall- vor allem im Seminar - stricken durfte), war ich doch froh, dass ich es konnte. Und im 5. Schuljahr hab ich den Umgang mit der Nähmaschine gelernt, und da bin ich bis heute dankbar für. Dafür hab ich nie wieder ein Nähnadel-Mäppchen bestickt. Ich benutze heute noch das, das ich in meiner Schulzeit gefertigt hatte


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs