transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 201 Mitglieder online 03.12.2016 18:48:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Einstieg Kasus gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Einstieg Kasus gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: manubmb Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2010 10:37:45

Hallo zusammen.

Ich benötige eine gute Überleitung von der Bearbeitung der Nomen zu den vier Fällen. Hat jemand einen Tipp für einen gelungenen Einstieg? Irgend eine Folie vielleicht .... ? Danke


Für welche Klasse?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: chri73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2010 11:58:46

bei den kleineren Sch sind Spiele mit Kärtchen lustig und hilfreich, den größeren kann man einen Text geben. In den Materialien sollte schon das eine oder andere gute AB zu finden sein. Also mal suchen.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2010 14:36:26

Ich frage mich auch, für welche Klasse es sein soll.

Und für welches Bundesland.

In den Bildungsstandards Deutsch für die Grundschule sind die Vorgaben, dass Subjekt, Prädikat und ein- und mehrteilige Ergänzungen als Standard gesetzt wurden - von Fällen ist da keine Rede.

Ich weiß aber, dass es in den Bundesländern selbst dann wieder andere Bestimmungen gibt ... und sich außerdem auch Schulbuchverlage nur bedingt an diese Vorgaben halten - die Bücher aber trotzdem freigegeben werden (was ich nicht verstehe).

Bevor ich in die Arbeit zu irgendwelchen Fällen einsteige, bearbeite ich zunächst Ergänzungen zu Ort (diese stehen im DAtiv) und Richtung (diese stehen im Akkusativ), da Ort (fest) und Richtung (beweglich)für Kinder viel besser zu unterscheiden sind als die Fragen Wen? oder Wem?, zumal letzters in meiner Region auch von Erwachsenen so gut wie nicht gesprochen wird. (Hier hieße das Buch: Der Akkusativ ist für alle anderen Fälle der Tod).

Ansonsten kann ich nur den Tipp geben, über die Suchfunktion zu suchen
oder in Deutsch wie auch in Deutsch als Fremd-/ Zweitsprache (DaF/DaZ) nach Übersichtsblättern und Übungen zu suchen - da ist manch Brauchbares dabei.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs