transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 38 Mitglieder online 02.12.2016 23:46:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Umgangsformen in unsrer Community"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 00:23:31


Oh, ja, deine Gefühle interessieren mich und ich danke dir, dass du sie so offen mitteilst. Es leuchtet viel von deiner Person durch sie hindurch und ich freue mich, dass du uns daran teilhaben lässt.

..und @kfmaas: gefühle sind IMMER subjektiv und nicht objektiv..


Hier bin ich allerdings etwas anderer Meinung: so subjektiv sind die Gefühle nicht wie einige Buchtitel verraten (ich möchte sie alle zum Lesen empfehlen): Paul Ekman: Gefühle lesen; Regine Schneider: Gefühle lügen nicht (Die Intelligenz der Emotionen); Tilmann Moser: Grammatik der Gefühle; Uwe Scheler: Management der Emotionen; Christian Ankowitsch: Generation Emotion (Die Zukunft der Gefühle und wie sie uns steuern); Die heilende Kraft der Gefühle - Gespräche mit dem Dalai Lama, D.Goleman Hrsg.); Cheryl Benard/Edit Schlaffer: Die Emotionsfalle - vom Triumph des weiblichen Verstandes
LG kfmaas


Recht langneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 09:09:48 geändert: 05.07.2004 09:13:08

gibt's mich hier ja noch nicht und darum eine ganz kurze Stellungnahme:

Wertschätzende Aufnahme habe ich bei den 4teachers gefunden,

eine fundierte kompetente Basis zum Austauschen von Gedanken, Anregungen, Problemlösungsansätzen rund um Lehren und Lernen, von Arbeitsmaterialien, die wertvolle Anregungen bieten.

Nicht zu vergessen die gemeinsame Freude, an der man teilhaben darf und Andere teilhaben lässt!

Das möchte ich auch den Newbies vermitteln und sie ermuntern, sich kurz vorzustellen, damit sie sich hier im großen Schiff der 4teas trotz massivem Wellengang im Lehrer- /Referendar- /Studenten- /Schüler-Leben gut aufgehoben und angenommen fühlen!

Und freundlicher wertschätzenden Umgang mit einander - das ist doch die Grundvoraussetzung für uns alle!

lg
dafyline


allgemeine umgangsformen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 13:07:34

ich kenn inzwischen nur die umgangsformen einzelner leute hier. die meisten die ich kennen gelernt hab finde ich wirklich angenehm.


aussprechen bitte !!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reventlow Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 19:54:43

Wie es scheint, finden anscheinend manche leutchen die umgangsformen nicht so in ordnung. Aber dann sollten sie es deutlicher sagen, was ihnen nicht passt. ganz oft sind es halt nur missverständnisse, und nicht beabsichtigte anrempeleien. ich finde man sollte auch bedenken, dass wir ja hier eine ziemliche altersmischung haben und dass das was für den einen "touchy" ist für den anderen nur lustig gemeint war. Ich nehme jedenfalls normalerweise nicht von vorneherein an, dass jemand mir ungutes will oder provozieren will, zur not frage ich halt mal nach, wenn ich eine bemerkung daneben finde. Aber eigentlich kommt das seltest vor.ich bin eigentlich ganz gerne hier und habe aber auch ab und an eine große lippe. so isses halt, ärgern will ich nie jemanden wirklich damit. Gruß an alle !!


Umgangsformen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ninniach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 20:21:26

Ich bin zwar noch nicht lange hier und oft bin ich eher ein ruhiger Leser hier im Forum, als etwas anderes, aber ich kann nur sagen, dass mir die Umgangsformen hier noch nicht negativ aufgefallen sind. Eher im Gegenteil. Ich wurde sehr nett aufgenommen und obwohl ich in letzter Zeit eher selten dazu komme, hier aktiv zu werden, schaue ich immer wieder gerne rein und wenn ich genug Zeit habe, trage ich sehr gerne auch bei. Leider muss ich mein Material und meine Stundenentwürfe erst noch durchgehen, aber ich habe fest vor, in den Sommerferien auch etwas einzustellen. *g*

Das ganze Konzept der Seite hier finde ich einfach nur klasse und ich bin froh, so eine Anlaufstelle gefunden zu haben :)





Fast ein Jahrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.07.2004 23:56:59

Ich bin jetzt fast ein Jahr bei den 4ts und fühle mich immer noch sehr wohl hier.
In den Foren hat sich der Umgangston meiner Meinung nach nicht geändert.
Was den Chat betrifft kann ich wenig sagen, da ich dort erst seit Kurzem mit dabei bin. Nur soviel: Dort herrscht ein netter, kollegialer, bisweilen auch alberner und dadurch sehr entspannender Umgangston. Wenn sich jemand daneben benimmt, wird er auf (meist) nette Art und Weise "zurechtgewiesen".
Und wems hier nicht gefällt, der kann ja woanderns hingehen.


Erwartungsfrohes Kribbelnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: purzel3 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.07.2004 10:13:45

Ich freu mich immer auch 4t! In der Regel finde ich auch das, was ich suche. Und im Chat ist es einfach angenehm, gleich freundlich begrüßt zu werden.
Bisher habe ich nur 1x mit einem Besucher schlechte Erfahrungen gemacht, aber der ist auch gleich von den Reds ausgeschlossen worden.
Prima! Und weiter so!
purzel


Aller Anfang ist schwerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mardy2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.07.2004 13:22:33

Auch ich bin noch nicht lange chat-aktiv. Anfangs musste ich mich noch an die virtuelle Form der Kommunikation gewöhnen, habe einiges missverstanden und sicher auch mal missverständlich formuliert. In der Begrenztheit des Raumes konnte ich meine Gedanken nicht so umfassend vermitteln, wie ich es sonst gewohnt bin. Lehrerinnen und Lehrer sind eben gern dominant und müssen es im Dienst auch sein, doch hier im Chat ist Dominanz unangebracht. Natürlich haben sich bereits Verhaltensformen entwickelt, wirken gruppendynamische Prozesse oder wie elke2 es treffend ausdrückte, Chatterinnen und Chatter, die zu unglücklichen Bemerkungen neigen und zuweilen den richtigen Ton nicht treffen, werden mit sanftem, humorvollem Druck motiviert, ihr Verhalten zu ändern. Mittlerweile bin ich mit ständig wachsender Begeisterung dabei, denn es es gibt hier unglaublich nette Leute, wunderbare Begleiter bei der Wanderung durch die virtuelle Welt.

mardy2


"Oldie"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.07.2004 21:23:10

Huhu,

also ich bin ja schon "ein Weilchen" (fast von Anfang an) dabei und ich muss sagen, ich sehe die ganze Entwicklung sehr positiv an. Als die Community noch am Anfang stand, war hier ja leide rnicht so viel los und im Chat schon gar nicht ... da waren mal im höchstfall ein zwei drei Leutchen, aber so wie jetzt war es damals ganz gewiss nicht. Und ich habe auch das Gefühl, dass dadurch, dass die Mitgliederzahl immer mehr anwächst, auch immer hilfsbereiter gehandelt wird, weil halt immer mehr Leute da sind, die einem weiterhelfen können! Und zum Chat (der bei mir ja im Mom. leider nicht geht) kann ich nur sagen: Ich kann mir ja vorstellen, dass dieses Forum evtl. aufgrund von Beschwerde(n) eingeleitet wurde und ich muss sagen, dass wir halt eigentlich meist zur Entspannung in den Chat gehen, zum nett Plaudern, nach nem anstrengenden Tag oder so und da albern wir halt EXTREM viel rum und für einige wird dies sicherlich nicht immer als "korrekter Umgang" empfunden, denn es ist klar, dass man schon irgendwie bescheid wissen muss, wie das so im Chat ist und ich kann wie oben schonmal erwähnt allen Neulingen nur raten: nicht erschrecken lassen" Wir albern wirklich viel und gerne rum und wenn ihr dran bleibt werdet auch ihr bald den Spaß am Albern finden (und wir albern ja auch nicht nur rum )

nice greetings physikass


Ein ganz seltsames Gefühlneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2004 11:36:41

habe ich heute morgen. Gestern im Chat gab es einen Streit, eher ein hochgeschaukeltes Missverständnis (wie ich das jedenfalls empfunden habe), was wahrscheinlich hin und wieder zwangsläufig passieren MUSS. Schließlich sieht man sich nicht persönlich, hat keinen Gesichtsausdruck zur Verfügung, hört keinen Tonfall oder Unterton, sodnern ist nur auf die Reihenfolge gedruckter Buchstaben angewiesen....
Man kennt eigentlich fast niemanden persönlich........und hat doch persönliche Bindungen und Gefühle entwickelt!! Das Schöne an dieser Seite ist, dass mit der Anonymität eigentlich fast nie Schindluder getrieben wird und dass sich Leute, die sich hier echt beteiligen, ganz einbringen, eben auch riskieren verletzt zu werden, auch wenn das eigentlich nie beabsichtigt ist, oder seh ich das falsch?
Ganz eigenartig finde ich im Allgemeinen, dass man doch einzelne Menschen hier ziemlich gut kennenlernt und dann in der Realität merkt (z.B. auch schon beim Telefonieren - echte Stimmen,toll), dass man auf dem richtigen Weg war, dass man sich eigentlich nicht getäuscht hat in dem Gegenüber....und das trotz nur Buchstaben!!!! Irgendwie faszinierend.
Und wenn sich welche gestriten haben, dann ist man eben einfach auch traurig. Aber wahrscheinlich haben die sich inzwischen auch schon wieder irgendwie vertragen, oder?


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs