transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 177 Mitglieder online 06.12.2016 07:18:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bitte um Erfahrungen zu Lehrerhandreichungen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Bitte um Erfahrungen zu Lehrerhandreichungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stefaniemue Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2011 13:45:41

Hallo,
ich bin Informatik-Studentin und stehe kurz vor meinem 1. Staatsexamen (LA für das Gymnasium).
In meiner Staatsexamensarbeit erstelle ich eine Lehrerhandreichung zu "Informatik und Gesellschaft" - genauer gesagt zu einem Thema der Allgegenwärtigkeit von Computersystemen in unserer heutigen Gesellschaft.
Um die Handreichung "so lehrer- und unterrichtsgerecht" wie möglich zu gestalten, bitte ich euch um Tipps für besonders handhabbare Lehrerhandreichungen. Was muss euerer Meinung nach eine gelungene Handreichung enthalten, wie sollte sie strukturiert sein, welche Informationen sind unerlässlich?
Vielen Dank für die Mühe und Hilfe!


Zunächst sollte ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: m.gottheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2011 15:38:45

... eine Materialgrundlage da sein wie ein Buch o.ä., zu dem man die Handreichung schreibt. Hast Du nicht? Vielleicht hast Du einen Korpus von Texten, Materialien o.ä.
Dazu sollte es
- Einbindung in das jeweilige Halbjahres-,Reihenthema etc sowie Lernzielbezug, Klassenangabe usf. geben
- konkrete Vorgehensweise für Materialien mit möglichen Tafelbildern
- alternative Vorgehensweisen für andere Klassen, andere Schwerpunktsetzungen
- Klausurvorschlag/schläge
- Zusatzmaterialien für Lehrer/Schülerreferate etc.
geben.
Vielleicht auch mal in existierende Lehrerhand- reichungen reingucken?
Das waren meine 2 cents, genaueres bei genauerer Materialangabe!
Gruß
m.gottheit


Dankeschön!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stefaniemue Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2011 09:04:34

Vielen Dank für die Hinweise!
Die Materialgrundlage wird meine Fachanalyse zum Thema des "Ubiquitous Computing" (also Allgegenwärtigkeit von Computern), aus dem ich mir dann 2 konkrete Themen/Szenarios herausgreifen werde.
Ich möchte mich dabei auf Möglichkeiten im Informatik-Projektunterricht beziehen.
Die Lehrerhandreichung ist für den Unterricht in der Oberstufe gedacht - würdet ihr eine Unterscheidung in Grund- oder Leistungskurs vornehmen - zum Beispiel zusätzliche, "anspruchsvollere" Materialien mit anbieten und im jeweiligen Abschnitt auch so kennzeichnen?
Viele Grüße!
belgarda


Wünscheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stefaniemue Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2011 09:53:29 geändert: 25.01.2011 09:55:18

Gibt es weitere Wünsche/Ideen/Anregungen, was noch Bestandteil einer Lehrerhandreichung sein sollte?
Wie wichtig sind euch Hinweise zur Evaluation des Unterrichtsprojektes?


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oneida Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2011 11:46:03

Deine Vorschläge für Wiederholungen wären toll, zur
Evaluation Feedbackbögen, vor allem aber auch
Kürzungsvorschläge für Grundkurse.


Fächrübergreifendneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2011 13:55:47

Es sollte Hinweise geben, inwieweit das Behandelte in die Kerncurricula passt (früher war es der Rahmenrichtlienienbezug).

Hinweise zum fächerübergreifenden Lernen wären sinnvoll. Dazu müsste man allerdings auch wisen, was die Kerncurricula für die anderen Fächer vorsehen.
In diesem Zusammenhang könnte man auch zeigen, wie die Themen sich in eine Projektwoche zu einem bestimmten Thema einbinden lassen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs