transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 710 Mitglieder online 06.12.2016 17:22:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Musikerwitze"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Musikerwitzeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2004 19:26:41 geändert: 12.07.2004 19:28:20

Die Bratscher haben in Musikerwitzen das Image, das bei Nichtmusikern die Ostfriesen oder die Blondinen, bei den Engländern und Amerikanern die Irishmen und bei den Irishmen die Kerrymen haben: sie gelten als ziemlich doof und minderbemittelt, als tragikomische Gestalten. Wie es dazu kam, weiß ich nicht. Hier ist einer, den ich ganz besonders gerne mag:

Die Berliner Philharmoniker sind auf Konzertreise durch Israel. Sie haben einen Tag Pause und gönnen sich einen Ausflug an den See Genezareth. Am Strand sitzen die Streicher zusammen, nur die Bratscher sitzen - aus o.g. Gründen etwas abseits. Der erste Bratscher blickt stier vor sich hin und betet: "Lieber Gott, hilf mir, lass mich den anderen EINMAL etwas zeigen, was sie nicht können: bitte lasss mich auf dem Wasser wandeln:"
Er steht auf, geht mit seinen Sandalen und in voller Bekleidung zum Wasser, macht einen vorsichtigen Schritt auf das Wasser zu und ... tatsächlich, es trägt ihn! Überglücklich und vom Applaus der anderen Bratscher begleitet macht er Schritte auf der Wasseroberfläche. Als er wieder auf festem Boden ist, geht er stolz erhobenen Hauptes an den ersten Geigern vorbei und hört den Konzertmeister zu den anderen sagen: "Das ist mal wieder typisch: schwimmen kann er auch nicht!"

weiteres unter www.metager.de ---> Bratscherwitze
u. a. http://www.bratscherwitze.de.vu/


Kontrabassneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2004 23:23:35

In der Orchesterpause sieht ein Kontrabassist, wie ein kleiner Junge an Wirbeln seines Kontrabasses herumdreht. Völlig aufgebracht rennt er dem Jungen hinterher.......
Später fragen ihn seine Kollegen: Sag mal, warum biste denn hinter dem kleinen hergerannt, haste ihn verprügelt? Sooo schlimm war das doch schließlich nicht, was er getan hat.
Meint der Kontrabassist: Ja, ihr habt ja recht. ich wollt ihn doch nur fragen, an welchem Wirbel er gedreht hat....


apropos Bratsche...:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2004 23:39:05

Was ist der Unterschied zwischen einer Bratsche und einer Geige?

Das nur, um hier das Niveau mal ein bißchen zu senken
Auflösung folgt - dann


@thomasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2004 08:59:38

wenns so kalt is wie bei uns, bist über den unterschied froh, gelle thomas??
feul



aber gleich weiter: was is der unterschied zwischen einem bratschenspieler und einem hund??


(dem hund kannst du das kratzen abgewöhnen)


@ponineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2004 10:54:16

weil ich deine Aua-Rufe so liebe:

Hat ein Bratscher Harmonielehreunterricht. Fragt der Lehrer ihn: Was ist die Subdominante von F-Dur? - Daraufhin der Bratscher: "Verstehe ich nicht, die Frage. F-Dur ist doch schon die Subdominante!"

(Für alle Nicht-Musiker: F-Dur ist die Subdominante(=die 4. Stufe oder der Akkord auf dem 4. Ton) von C-Dur, der Tonart ohne irgendwelche Vorzeichen, was zeigt, dass der Bratscher über die Kenntnis der einfachsten Tonart C-Dur nicht hinausgekommen ist. Die Subdominante von F-Dur ist B-Dur, aber dies kennt der tumbe Bratschist nicht, weil.... s. o.)



Auaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2004 14:44:39

der läuft bei uns unter Kirchenmusikerwitze. Dass Bratscher überhaupt Harmonielehre können.....Toll


hey bernsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2004 22:01:10

Wow, den Link den du angegeben hast: spitze!!! Wer mal wieder was zum Lachen braucht, der sollte echt dadrauf gehen!!!

Hier meine drei Lieblingswitze:

Warum geht ein Bratscher nicht über einen Friedhof? Zu viele Kreuze...

Warum hat ein Bratscher 40 Knochen mehr als ein normaler Mensch?
Weil sein Gehirn noch mechanisch arbeitet....


Eine Jazzband spielt. Bassist zum Pianisten: "Pssst, Du, wo sind wir?" Pianist: "Geht Dich doch nichts an!"

Und welcher hier unbedingt noch rein muss:

Ein Ehepaar möchte, das ihr Sprößling eines Tages eine musikalische Laufbahn einschlägt und geht mit ihm zur Musikschule: "Was können sie empfehlen?", fragt der Vater. "Geige" - "Wie lange dauert die Ausbildung?" - "Sechs Jahre" - "Zu lange" meint der Vater. "Wir hätten dann noch Trompete, dauert 3 Jahre." - "Auch zu lange, was bilden sie denn noch aus?" - "Kontrabaß" - "Und wie wie lange geht diese Ausbildung? Darauf der Musiklehrer: "Haben sie in der Stadt noch was zu erledigen?"

Oh man ... ich könnt noch 20 andere erzählen .... ich krieg mich kaum wieder ein

nice grretings,
physikass


wie kann man eine Geigeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.07.2004 02:28:20

vor Diebstahl schützen?
Antwort: Indem man sie in einen Bratschenkoffer packt.


*denken*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.07.2004 07:23:27

Warum hat ein Bratscher 40 Knochen mehr als ein normaler Mensch?






Weil ihr Gehirn noch mechanisch arbeitet.



Immer nur Bratsche is langweiligneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: galerina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.07.2004 14:45:45

Deshalb hier:
das Lieblingsinstrument der Mantafahrer: oh booh eh

Oder ganz gemein und behindertenfeindlich:

Ein Duo (einer taub, der andere blind) spielt auf einer Hochzeit. Fragt der Blinde den Tauben: "Tanzen sie schon?" "Wieso, haben wir schon angefangen?"

Was man heute Rap-Musik nennt, hieß früher Stottern und war heilbar...


und für alle Nichtinstrumentalisten:

Was ist der Unterschied zwischen einem Kritiker und einem Eunuchen?
Da gibt's keinen. Beide wissen genau, wie man es machen muß, könnens aber nicht.






Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs