transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 610 Mitglieder online 06.12.2016 19:16:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Einführung Rückenschwimmen???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Einführung Rückenschwimmen???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lisa000000 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2011 16:18:27

Hallo,
ich brauche dringend hilfe und zwar hat jemand eine idee wie ich eine kleine hinführung zum rückenschwimmen in der dritten klasse gestalten könnte?
Mit einer Geschichte einstimmen und sie müssen lösen um was es heute geht??? gibt es auch noch andere möglichkeiten? hat jemand eine bewegungsgeschichte zu meinem thema.

bitte um schnelle rückmeldung



geschichten?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2011 19:21:48

klingt nett, allerdings hab ich meist kleine übungen als einstimmung angeboten, die rückenlage als solche muss zunächst erlernt werden, gut als paarübung, partnerIn gibt rückenstütze im lendenwirbelbereich, körperspannungsübungen sind voraussetzung, um ohne bewegung auf dem rücken ruhig liegen zu können, anschließend gleitübungen mit abstoßen vom beckenrand - kleines wettspiel, wer gleitet am weitesten? dann mit schwimmbrett kraulbeine probieren lassen, um schließlich mit der anspruchsvollen armbewegungen zu koordinieren.zunächst nur im wechsel einarmig...besorg dir mal das buch von rudolf lause "bewegen im wasser", borgmann verlag, da sind konkrete praxisvorschläge lernzielorientiert für die primarstufe -lohnt sich. viel erfolg und spaß!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs