transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 242 Mitglieder online 09.12.2016 16:38:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kollegiale Beratung zur Konfliktbewältigung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kollegiale Beratung zur Konfliktbewältigungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: carlchen08 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2011 12:59:48

Immer wieder erfährt man von Lehrern mit Burnout. Nicht immer ist der Stressfaktor so hoch, aber wohl niemand kommt im Schulalltag um problematische Situationen und Konflikte gegenüber Schülern, Eltern und Kollegen herum...
Welche Möglichkeiten der professionellen Konfliktbewältigung habt ihr? Gibt es regelmäßige Arbeitskreise oder kleinere Teams an eurer Schule, die eine Art Coaching oder Supervision betreiben und auch auf akute Problemlagen spontan reagieren können? Mögt ihr euch überhaupt anderen mit euren Problemen anvertrauen?


Tippneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2011 17:07:04

Hier ein Tipp zur "Kollegialen Fallberatung":

http://www.jobstarter.de/_media/Kollegiale_Fallberatung.pdf

Ich weiß allerdings nicht, ob es so etwas in jedem Bundesland gibt.


KESSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: docman Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2011 18:09:20

Es gibt Schulen, die mit KESS (Kooperative Entwicklungssteuerung durch Selbstmanagement) gute Erfahrungen gewonnen haben, Es klappte aber nicht mit allen an der Schule gebildeten Gruppen gleichmaßen gut, weil das Verfahren Vertrauen und Offenheit (zum Gespräch) sowie eine gewisse Konsequenz in der zeitlichen Gestaltung fordert. KESS ist ein „Verfahren der Entwicklungsberatung mit Zielsetzungsmethoden bzw. Qualitätszirkelarbeit unter kollegialer Supervision“ und dient eher der Lehrergesundheit, aber warum sollten nicht auch krankheitsfördernde Konflikte bearbeitet werden können

Zur Erstinformation:
http://www.uwe-home.net/gesundes/opus/kess/kess.html
und
http://magazin.cultura21.de/kultur/wissen/das-burnout-syndrom.html
und
http://www.nibis.de/nibis.phtml?menid=2667


Supervisionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blue-kathy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2011 17:07:46

Hallo, ich weiß ja nicht wie groß dein Kollegium ist, aber ich war an einer Schule, an der das gesamte Kollegium alle 4 Wochen gemeinsam zu einer Supervisorin ging. Ich kann das nut empfehlen, weiß aber, dass viele Angst haben, sich zu öffnen oder das auch für "Gehirnwäsche" halten. Da ich selber im Bereich Beratung ttig bin, habe ich meine kleinen privaten Kreis (untersch. Berufsgruppen), in dem wir uns gegenseitig supervidieren. Ich denke, man braucht so etwas.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs