transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 255 Mitglieder online 03.12.2016 15:03:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrprobe 5.Klasse WRS Aufbau einer Blüte"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Lehrprobe 5.Klasse WRS Aufbau einer Blüteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: roma10 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2011 13:26:13

Hallo zusammen,
ich habe am dienstag Prüfung und überlege mir den Aufbau einer Tulpenblüte mit den Kindern zu besprechen. Aber es fällt mir kein gescheiter einstieg ein. ich hätte in der erarbeitungsphase tulpen ausgeteilt, die schüler feststellen lassen, wie viele staubblätter es gibt, eines zeichnen lassen, feststellen lassen, das da "Staub" dran ist, sie keine Kelchblätter besitzt und dann weiß ich auch nicht so recht weiter, ... hat jemand Erfahrung damit? Oder eine Idee?
Vielen Dank
Roma


Anregungen.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2011 14:14:58 geändert: 17.03.2011 14:22:51



Einstiegneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2011 16:45:21

Spontane Idee: Teile verschiedene Blüten aus und lass die Schüler Unterschiede und Gemeinsamkeiten nennen- entweder als Brainstorming oder auch nur zum Bewusstwerden von Unterschieden und Gemeinsamkeiten. Anschließend kannst du dann die Kids in Gruppen aufteilen und jeder Gruppe Infos zu den einzelnen Blüten geben und Plakate zum Aufbau erstellen lassen. Zum Schluss Plakate präsentieren und zum Brainstorming zurückkommen als Zusammenfassung.
Oder darfst du nur anhand einer Blüte den Aufbau erklären lassen?? Ich denke, dass die Kids aus der Grundschule ja des Öfteren schon den Aufbau der Tulpe durchgenommen haben ( ich beginne damit bereits in der 1. Klasse!)und von daher vielleicht unterfordert sind?


Vergleich Hausgrundrissneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2011 16:47:01

Hast du schon einmal überlegt, den Einstieg über einen Hausgrundriss zu wählen? Impuls: Lage und Anzahl der Zimmer? Geht das mit der Blüte auch? Dann kommen die S. darauf, dass man von oben hineinsehen muss, um Lage und Zahl der Blütenteile zu kennen. Dann können die S. die Blütenteile von außen nach innen abzupfen und auf ein vorbereitetes Schema zum Blütendiagramm legen. Wie das geht, findest du bei meinem Material zum Raps. Der einzige Unterchid ist, dass Tulpen keine Kelchblätter haben und die Staubblätter einfacher angeordnet sind. Ganz toll ist am Ende, eine intakte Tulpenblüte ganz weit unten quer zu schneiden und jedem Kind damit einen Stempel ins Heft zu drücken.
Suchfunktion: Blütendiagramm.
Das hat super geklappt.


Einstieg Tulpenblüteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klapperschwamm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2011 17:59:22

Meine kleinen Ideen:
Das Märchen vom Däumelinchen (Andersen)fängt mit einer Beschreibung einer Tulpenblüte an. Dies könnte man vorlesen und überprüfen, ob die Beschreibung richtig ist.
Du könntest ein Tulpenmodell aus Steckmasse und laminiertem Papier bauen und die Schüler fragen, wie man das jetzt stecken muss, das es richtig ist. (z.B. 8 Kronblätter aus rotem Papier, 8 Kelchblätter, viele Staubblätter und 3 Stempel) --> Wie viele Teile und wohin?

Die Schüler daraufhin die Blüten untersuchen lassen.

Viel Erfolg bei deiner Lehrprobe!


vielen Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: roma10 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2011 18:54:03

Eure Ideen sind toll, ich werde in mich gehen und schauen was zu meiner Klasse passt (sind halt 27 Rabauken). Herzlichen Dank für eure Beiträge.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs