transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 365 Mitglieder online 06.12.2016 13:25:53
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kids und die Sicherheit im Netz"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Kids und die Sicherheit im Netzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:21:22

Heute im Erzählkreis ist mir mal wieder aufgefallen, wie viel Zeit meine SuS im Netz verbringen. Am liebsten bei irgendwelchen Communities u.a. auch bei facebook. Die sind in der 5ten Klasse und erzählen z.T. Haarsträubende Dinge.
Irgendwie sehe ich da Handlungsbedarf, zum einen habe ich überlegt mit den Kids einen Internetführerschein zu machen und zum anderen habe ich überlegt einen Elternabend zu diesem Thema zu machen.
Die Überlegung ist ja ganz hübsch und sicherlich auch sinnvoll, jedoch habe ich so etwas noch nie gemacht. Ich selber bin im Netz ganz fit, glaub ich und habe eben beim Suchen nach guten Informationsseiten für Eltern und Führerschienseiten für Kids auch einiges gefunden, aber was ist gut?
Falls jemand von euch einen Tipp hat, weil er dieses Thema schon durch hat, lasst mich doch daran teilhaben, das wäre toll


Wir haben neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:33:11 geändert: 28.03.2011 20:38:18

vor 2 Wochen den Internetführerschein gemacht, war für eine 4. Klasse und organisiert von der ortsansässigen Erweiterten Realschule. Die haben einen PC-Raum mit 18 Einzelsitzplätzen, sodass partnerweises Arbeiten locker möglich war.
Es gab 4 Termine:
Allgemeine Einweisung in PC und Internet
E-Mails (anlegen, schreiben senden)
Chatten (wo gut, wo NICHT, Gefahren!)
Surfen (Kindersuchmaschinen)
Jede Doppelstunde begann mit einem ca. 1/2-stündigen Vortrag mit Hilfe von Folien bzw. Beamer. Danach durften die Kinder das Gehörte ausprobieren.
Sehr gut fand ich den Chat-Teil, da haben sie ein Fake-Programm gehabt, bei dem die Kinder offline chatten konnten (das Programm hat richtig Fragen gestellt usw.), und am Ende konnten sie auswerten, welche Fehler sie gemacht haben.
Überhaupt hat die durchführende Lehrerin ausgesprochen eindrücklich erklärt, dass hinter jedem freundlichen Chatter ein Triebtäter stecken kann. Allerdings mag es sein, dass diese Altersklasse noch eher zu beeindrucken ist als deine.
Es gibt übrigens auf "Hanisauland" Infos zum Thema Internet, mom, ich guck mal gerade

diese Seite ist auch toll:
http://www.internet-abc.de/kinder/

und hier ist hanisauland, da hab ich auch einen Klassensatz Poster mit Sicherheitstipps bekommen (lediglich Porto)
http://www.hanisauland.de/links/sicherheitstipps.html


Inneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:36:13 geändert: 29.03.2011 00:18:25

welchem Jahrgang willst du das denn machen? Mit Kinderkram kannst du bei deinen sicher teilweise schon sehr ausgebufften Schülern da sicher nicht mehr kommen.



@janneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:41:12 geändert: 28.03.2011 20:42:47

danke auf der Seite war ich, die Fragen sind gut.
Meine sind in der 5ten Klasse, da darf es etwas weniger kindlich sein, wobei die im Moment auch noch darauf noch abfahren würden, eben die Grätsche zwischen Teddy und Bravo


einneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:44:38 geändert: 28.03.2011 20:52:29

paar ganz gute Seiten - für Kinder und / oder Eltern

http://www.internet-abc.de/eltern/gefahren-internet.php
Da kann man sich auch zum Surfschein durchklicken. Ist für die Kids sicher ganz spannend.

Hier gibt’s ne Broschüre zum Download (für die Eltern??)
http://www.zeitblueten.com/2484/jugendschutz-internet-kinderschutz/

Viele Infos und Broschüren
http://www.jugendschutz.net/

http://www.netzdurchblick.de/


Die Kurzgeschichte unten würde ich kopieren und für die Schüler (und Eltern) ausdrucken. Ist immer sehr eindrucksvoll
http://neanderpeople.npage.de/kinderchat_im_internet_60775206.html

Wir hatten hier auch mal einen interaktiven Link für die Altersklasse, wo Kinder sich durchklicken konnten, um zu lernen, wo die Gefahren sind. Aber ich finde den Link gerade nicht. Mal weiter suchen...


und dann war da nochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:48:21

diese haarsträubende Geschichte von dem Mädchen, das im Chat einen Typen kennenlernt, und eines Tages steht der vor ihrer Haustür, weil sie ihm zu viele private Details verraten hatte. Es stellt sich heraus, dass es einer von der Polizei ist, der nur davor warnen will, wie gefährlich sowas sein kann.
Ich komme gerade nicht darauf, wo ich die Geschichte finden könnte (sie war aus dem Netz), aber ich suche mal danach. Mir persönlich hätte diese Geschichte gereicht, sie ist eindrücklicher als jede Lehrstunde. Mir waren dafür aber nun MEINE Kiddies zu jung.


@janneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:49:43

DIE Geschichte habe ich gerade im letzten Link gepostet...


okeeeeeeeeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:50:09

Fall erledigt
klexels link ist die Geschichte, die ich meinte.


danke Ihr beidenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 20:56:58

damit kann ich schon mal richtig gut arbeiten, die Geschichte ist gespeichert und die Links mit einem Lesezeichen versehen. In jedem Falle wird es Theorie und Praxis für meine SuS geben und morgen die Geschichte.
Danke


superneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: merlot-lagrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.03.2011 21:09:56

genau nach so etwas hatte ich auch gerade gesucht. danke


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs