transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 114 Mitglieder online 10.12.2016 21:47:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Richtige Lese- und Rechtschreib-Methode gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Richtige Lese- und Rechtschreib-Methode gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jfkh Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2011 21:47:06

Hallo liebe Kollegen und Kolleginnen,
ich werde ab dem neuen Schuljahr eine erste Klasse in den Fächern
Deutsch, Mathematik und Englisch unterrichten. Da die Schule ganz neu
gegründet wird, habe ich die Freiheit, die Unterrichtsmaterialien und
Lehrwerke in diesen Fächern selber zu beschaffen bzw. zu organisieren. Ich
wollte in Deutsch eigentlich nach der Methode von Sommer-Stumpenhorst
arbeiten (diese habe ich vor 8 Jahren auch schon einmal durchgeführt),
jedoch bin ich etwas unschlüssig... Vielleicht könnt ihr mir ein wenig helfen
und mir Tipps und Anregungen geben?
Das wäre ganz prima! Danke schon einmal...
LG, Katrin (jfkh)


Hallo kathrin,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2011 00:03:53

Nach den Ferien gibt es bestimmt jede Menge Tipps.

Wenn du schon "freier" bzw. ohne Fibel mit Sommer-Stumpenhorst gearbeitet hast, könntest du dir die ABC Lernwelten ansehen - dazu gibt es auch gerade ein (wieder) aktuelles Forum.
Auch ich habe mir einen Satz der Hefte für die 1. und 2. Klasse gekauft. Allerdings arbeiten wir an der Schule mit einer Fibel, womit ich gut zurecht komme. Bei zunehmender Inklusion wird es beim nächsten Mal vielleicht anders sein.

Außerdem könntest du dich an den Nachbarschule orientieren oder aber eigene neue Wege gehen. Auf der Didakta wurde auch "Myrtel und Bo" groß vorgestellt. Vieles von diesem Konzept kann ich bejahen, allerdings würde mich das komplette System einengen. Vielleicht sind für dich ja einige der Materialien dennoch interessant.

Ansonsten gibt es hier auch noch ein Forum zur ersten Klasse, das müsste ich mal ausgraben. Da findest du auch viele Anregungen.

Palim


..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2011 11:51:01 geändert: 28.04.2011 11:55:11

Die beste Methode gibt es überhaupt nicht. Jeder muss für sich selbst entscheiden, wie er arbeiten möchte. Wenn du eher "eingeschränkter" arbeiten möchtest, suchst du dir ein Werk mit Fibel und dazu gehörenden Arbeitsmaterialien. Ansonsten gibt es mehrere Verlage, die freies Arbeiten anbieten, z.B. Einsterns Schwester. Manche Verlage bieten ja Prüfexemplare an oder du fragst einfach mal andere Kollegen, die vielleicht das ein oder andere Buch zum Reinschauen haben.
In Mathe ist es ja ähnlich. Mit Einstern (Mathe) arbeitest du sehr frei- ist mir persönlich zu offen.
Du siehst: Unterrichten ist etwas sehr Individuelles!!!!!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs