transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 25 Mitglieder online 11.12.2016 07:35:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Grafik steht immer in einem Rahmen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Grafik steht immer in einem Rahmenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tanteerna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2011 09:40:53

Hallo,
ich bin gerade dabei, Grafiken, die mir jemand gezeichnet hat, in eine Powerpoint-Präsentation einzufügen. Der Hintergrund meiner Folien ist cremefarben. Alle Grafiken sitzen wunderbar auf diesem cremefarbenen Hintergrund - bis auf eine. Die steht immer in einem weißen Kasten, der sich sehr unschön vom Hintergrund abhebt. Wie kriege ich es hin, dass nur die Grafik in der PPP eingefügt wird ohne diesen Kasten?

Viele Grüße
tanteerna


Ist denn der Randneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2011 10:06:40

auch vorhanden, wenn du dir das Bild mit einem normalen Viewer anschaust?
Wenn ja, hat derjenige, der die Grafik gezeichnet hat, wahrscheinlich hinterher etwas am Rand korrigiert / ausgeschnitten, das erscheint dann als weißer oder schwarzer Rahmen (je nach verwendetem Programm). In diesem Fall könntest du mit einem Bildbearbeitungsprogramm den weißen Rand wegschneiden, das Bild neu speichern und in PP einfügen.


Leider immerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tanteerna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2011 10:22:51

Der Rahmen bzw. besser Kasten ist immer da, auch wenn ich das Bild normal anschaue. Es ist wie wenn das weiße Zeichenblatt, auf dem das Bild (ein Kopf) gezeichnet ist, mit abgebildet wäre. Bei den anderen Bildern sieht man nur den Kopf. Baim Zuschneiden müsste ich ja den Kopf ganz sauber ausschneiden, das wird so wohl nicht funktionieren. Bestimmt kann man das mit einem einzigen Mauklick ändern - bloß mit welchem?

Herzliche Grüße
tanteerna


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2011 11:27:49

Es könnte sein, dass es entweder ein drum herum gesetzter Rahmen ist.
Den kann man wieder entfernen.

Dazu markierst du zunächst das Bild. Anschließend gehst du in der oberen Menuleiste über Format - Grafik, bis sich ein Fenster öffnet. In diesem wählst du den 1. Reiter (Farben und Linien) aus. Bei Linie sollte im Feld "Keine Linie" stehen. Hat das Bild aber einen Rand, so taucht dort eine Farbe auf. Änderst du den Eintrag über das Auswahlmenu auf "Keine Linie" ist der Rand verschwunden.


Die zweite Möglichkeit ist, dass du den Rand des Bildes bearbeitest. Dazu gibt es ein Werkzeug, mit dem du die Seitenränder eines Bildes auf der ganzen Länge enger machen kannst - an allen Seiten des Bildes einzeln, was jedoch viel arbeit ist.

Dazu benötigst du die Symbolleiste Grafik. Klicke oben in der Leiste auf Ansicht - Symbolleiste-Grafik. In dieser Symbolleiste findest du die Werkzeuge, nach Hell/Dunkel-Kontrast und Sonnen kommt ein schwarzes Sympol, das zwei ineinander geschobene Ecken zeigt. Dieses wählst du aus und kannst dann an den Punkten des Bildes ansetzen und die Grafik verändern.

Bestimmt gibt es noch mehr gute Ratschläge von denen, die noch häufiger mit Bildern arbeiten.

Viel Erfolg
Palim


Hmmm...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dinni82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2011 11:35:19

die modernen Zeichenprogramme können ja so einiges.

Entweder: färb den weißen Rahmen doch einfach in der passenden Farbe ein
oder: passgenau ausschneiden, z.B. mit magnetischer Schere und auf ne transparente Ebene schieben.

Rumpuzzlen :)


Was ist...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tanteerna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2011 11:47:58

..eine magnetische Schere?

Ich glaube, ich habe mich immer noch nicht genau ausgedrückt, was mein Problem ist.

Die "richtigen" Köpfe wirken so, als hätte ich den Kopf jeweils sauber ausgeschnitten und dann auf den cremefarbenen Hintergrund gesetzt.

Der "falsche" Kopf wirkt wie wenn ich ihn mitsamt dem weißen Zeichenpapier auf den Hintergrund gesetzt hätte. Es sind also keine Linien, sondern einfach ein weißes rechteckiges Feld, das den cremefarbenen Hintergrund überdeckt. Und auf dem weißen Feld befindet sich der Kopf.

Und ich kriege das "Zeichenpapier" nicht weg.

Danke schon mal für eure Tipps. Ich probiere weiter.

tanteerna



Zuschneiden hat geklappt!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tanteerna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2011 13:38:58

Mit Klick auf den Hund und dann "Rahmenpunkte bearbeiten" hat es funktioniert. Ich kannte diese Funktion gar nicht.
Danke allen Helfern!
tanteerna


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs