transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 217 Mitglieder online 09.12.2016 17:00:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Willkürliche Zuteilung einer Seminarschule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Willkürliche Zuteilung einer Seminarschuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schneckerl_86 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2011 23:46:34

Hallo,

ich hab grad den Brief bekommen, dass ich mein Referendariat in ner Grundschule antreten soll, die zwar noch in meinem Landkreis, aber genau am anderen Ende liegt. Da ich zwei Kinder habe, die zur Schule und in die Kinderkrippe gebracht werden müssen, ist das für mich nicht wirklich leicht.
Andere Mitstudierende von mir sind jedoch im gleichen Landkreis an eine Schule gekommen, die nur einen Katzensprung von ihnen (und auch von mir) entfert ist, obwohl sie keinerlei Einschränkungen haben. Kann mir vielleicht jemand von euch erklären nach welchen Prinzipien die Einteilung auf die Seminarschulen erfolgt?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.08.2011 10:14:41

Eigentlich wird auch auf persönliche Umstände Rücksicht genommen. Ruf doch einfach mal an bei der zuteilenden Behörde, sind ja auch nur Menschen dort, die sich freuen, wenn für alle Beteiligten das Beste herauskommt.


Anrufen!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: murmel80 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.08.2011 17:24:30

Hallo schneckerl!

Ich habe mit zwei Kleinkindern mein Ref gemacht und hatte schon bei der Bewerbung angegeben, dass ich eine möglichst nach Schule bevorzugen würde ...hab dann auch nochma zwischendrin angerufen und habe dann tatsächlich direkt im Nachbarort angefangen!

Ich würde dir DRINGEND empfehlen direkt morgen früh anzurufen, und nachzufragen!! Da lässt sich doch sicher was machen!!!

Viel Glück


Anrufen!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: murmel80 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.08.2011 17:28:13

Hallo schneckerl!

Ich habe mit zwei Kleinkindern mein Ref gemacht und hatte schon bei der Bewerbung angegeben, dass ich eine möglichst nach Schule bevorzugen würde ...hab dann auch nochma zwischendrin angerufen und habe dann tatsächlich direkt im Nachbarort angefangen!

Ich würde dir DRINGEND empfehlen direkt morgen früh anzurufen, und nachzufragen!! Da lässt sich doch sicher was machen!!!

Viel Glück


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs