transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 596 Mitglieder online 04.12.2016 17:42:58
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Elementarisierungsbeispiel HILFE!!!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Elementarisierungsbeispiel HILFE!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marilynmel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2004 15:17:44

Hallo zuammen! Ich arbeite an einem Elementarisierungsbeispiel! Ich dachte an das Thema Lebenswünsche nd Ziele brauche aber dringend eure Meinung, ob das so eine gute Wahl war!Oder habt ir Tipps für die Ausarbeitung? Habt ihr andere Ideen???
Danke für`s Lesen Marilyn


hallo!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2004 15:52:05

Könntest du bitte kurz erklären was in einem Elemarisierungsbeispiel von euch verlangt wird?

Ich kenne wohl die Elementarisierung eines Themas als Vorbereitung für ein Thema aber schriftlich mussten wir das nicht abgeben.

Ist es Teil der schriftl. Unterrichtsvorbereitung? Für welche Klassenstufe?

lG
balule


Antwortneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marilynmel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2004 16:30:09

Hallo! Es handelt sich um eine schriftliche Ausarbeitung.
9 Schritte wie Festlegung des Themas , Begründung, dann die vier Dimensionen des Modells 1.Elemtare Strukturen, Elementare Wahrheiten, Erfahrungen, Zugänge Lernwege!

Dachte das Thema Lebenswünsche und Ziele wäre okay, bin aber nicht mehr sicher! Hältst du Psalm 23 für passent?

DANKE!!!

Marilyn


Elementarisierungsbeispielverständnisschwierigkeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2004 22:50:39

Hallo,
handelt es sich bei dem Beispiel um eine Einheit oder ein Einzelstunde und um welche Klassenstufe geht es in etwa?

*grübel*
Ich kann mir auch nicht viel darunter vorstellen, was du da genau ausarbeiten sollst, aber es klingt wie ein großer Entwurf mit Sachanalyse, Didaktik, Methodik etc.
Sollte das so sein, helfen dir vielleicht die Tipps zur Unterrichtsvorbereitung, die du hier im Material findest.

Das Thema des 23. Psalms habe ich selbst mal in einem Besuch durchgeführt, bei dem der Psalm mit Bewegungen dargestellt wurde und Schaf-Marionetten zum Einsatz kamen.
Letztlich solltest du ein Thema wählen, zu dem du selbst auch einen guten Zugang hast und dir dann genau überlegen, wo es die Kinder berührt.

Erklär doch bitte etwas genauer, was du abgeben musst - dann können wir dir besser helfen.

Palim


Danke für eure Hilfe!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marilynmel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2004 12:02:54

Hallo! Ich soll den Unterricht (egal ob eine Stunde oder mehr) mit Hilfe des Elementarisierungsmodells vorbereiten aber nicht linear planen. Ohne die Kategorien Lehrerverhalte, erwartets Schülerverhalten usw.!
Es geht mehr um individuelle Verstehensvoraussetzungen, Welche Bedeutung können die Inhalte für das leben eines Menschen (Schüler) gewinnen, welche Wahrheit enthält der Inhalt für die Jugend...

Marilyn


also, ich hab da mal ein Beispielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2004 22:48:09

hm, schwierig schwierig
Offensichtlich muss es ja kein biblisches Thema sein.

Ich glaube, ich fände das Thema Beten recht schön.
Da kann man die Bedeutung und den Zugang gut dran erläutern.
Möglich wäre es, mit einem Psalm zu beginnen (Mein Gott, warum hast du mich verlassen... ich rufe zu dir, aber du antwortest nicht ... - ich sollte mal meine Gebetspsalmen als Material veröffentlichen
Außerdem könntest du den Psalm23 als ein Gebet nehmen - oder einen ganz anderen Psalm.

Anknüpfen könntest du an persönliche Gebetserfahrungen im Vergleich zu den Erfahrungen der Psalmbeter.
Situationen des Gebets wäre nicht nur die Not- und Danksituation, sondern auch das persönliche Gebet könnte erläutert werden.
Die Bedeutung für die Zukunft wäre, die Funktion eines Gebets zu erkennen, die Gebetsgemeinschaft zu kennen, zu erfahren, dass Menschen beten und was sie beten, Verständnis zu erwecken, zum Beten anzuregen etc.

noch ein Beispiel:
z. B. ein Gleichnis auszuwählen - bekanntermaßen Das verlorene Schaf
Anknüpfung für die Schüler wäre: verloren sein, verloren gegangen und wieder gefunden werden bzw. wiederfinden
Sie lernen das Gleichnis kennen und übertragen, so dass sie in Zukunft auch andere Gleichnisse deuten lernen
Sie hören von der Güte Gottes, der jeden sucht und aufnimmt und dafür einiges auf sich nimmt (sollte das eine der Wahrheiten sein, die du benennen sollst?)

Nach wie vor finde ich, dass es wie eine Didaktische Analyse klingt und dass du dir die Hilfen zur Unterrichtsvorbereitung anschauen solltest, die genau darauf eingehen:

Material - Unterricht - Methodik/Didaktik - Unterrichtsplanung
dabei: Gedanken zur Unterrichtsplanung von tola
oder
So schreibe ich eine Unterrichtsvorbereitung von mir
Denke, da findest du Fragen oder Hinweise, die auch auf dein Elementarisierungsmodell passen dürften.

Hoffe, es hilft dir wirklich
Palim


9 schritte der elementarisierung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: baba555 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2005 14:49:37

hallo!

auch ich muss die elementarisierung irgendwie mitreinnehmen in meinen unterrichtsentwurf.

marilynmel, du hast geschrieben:

9 Schritte wie Festlegung des Themas , Begründung, dann die vier Dimensionen des Modells 1.Elemtare Strukturen, Elementare Wahrheiten, Erfahrungen, Zugänge Lernwege!

das hat mich irgedwie verwirrt... kanst du noch mal aufschreiben, auf welche 5 schritte es neben den 4 elementaren, die du genannt hast, ankommt?

das würde mir sehr weiterhelfen! danke!


Guter Tippneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: adrienne88 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2015 20:44:48

Hallo zusammen,

muss in meinem Portfolio nach dem Integrierten Semester
Praktikum (ISP) auch eine Elementarisierung zu einer
Wundererzählung aus der Bibel schreiben.

Bin dabei auf eine super Seite gestoßen. Schaut es euch mal
an!

Elementarisierung zur Heilung des Bartimäus

http://dokumente-online.com/elementarisierung-zur-heilung-
des-bartimaeus.html

LG


Und Klickneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2015 23:16:12 geändert: 20.07.2015 23:18:48

http://dokumente-online.com/elementarisierung-zur-heilung-des-bartimaeus.html

Vom Thema habe ich keine Ahnung, aber ich kann den Text nur lesen, wenn ich stattdessen eine anderes Dokument lade. So wird es für die meisten von uns nicht lesbar sein.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs