transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 219 Mitglieder online 09.12.2016 16:59:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Klassenspiegel auf Anfrage?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Saarland:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2011 22:21:18

Notenspiegel ist (leider) Pflicht!
Wird entweder gleich ins Heft gestempelt oder an die Tafel gepinselt und von den SuS abgemalt.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2011 23:02:01

Also in Niedersachsen wird der Klassenspiegel nicht an der Tafel veröffentlicht und nicht im Heft
und Hausaufgaben werden nicht benotet - über Mappen lässt sich dann streiten, aber das ist einanderes Forum.

Der Sinn?

Pädagogik!

Also:
Es geht darum, keine soziale Bezugsnorm zu schaffen oder zu unterstützen, sondern Kriterien heranzuziehen oder jedem Kind eine individuelle Rückmeldung zu geben.
Das Kind/ die Eltern sollen sich Gedanken machen, was das Kind verbessern kann und nicht, ob der Schnitt der Arbeit schlecht war oder sonst was.
Was nutzt ein Klassendurchschnitt, wenn die Klasse insgesamt besonders fit oder unfit ist? Darüber gibt ein Klassenspiegel ja keine Auskunft. Habe ich eine ganz schwache Klasse und dann auch noch viele 4er und 5er, dann ist der Durchschnitt ganz weit unten, obwohl die Arbeit vielleicht supereinfach war. Die Kinder lernen immer weniger und reden sich am Ende raus, die Arbeit war zu schwer ... und die nächste Arbeit ist noch leichter... Schöne Abwärtsspirale.

Jedenfalls - und auch in diesem Fall - bringt es doch mehr, speziell in diesem FAch zu gucken, was DEM KIND hilft, damit es nächstes Mal besser ist.

Palim


@palimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2011 16:49:54

Wie recht du hast!
Aus genau diesen Gründen (und zu meiner großen Freude) war der Notenspiegel vor etlichen Jahren abgeschafft worden. Aus absolut unerfindlichen Gründen wurde er einige Jahre später wieder eingeführt. Die einzigen, die danach ständig fragten (und fragen), waren die Eltern. Anscheinend ist denen die ganze Pädagogik ziemlich Banane, solange sie sehen, dass ihr Mäxchen nicht die einzige 5 (oder gar aber die einzige 1 hat)


Es gibt janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2011 18:18:38 geändert: 06.11.2011 18:19:26

die Treue der Bildungsministerin zu ihren (hofft sie) Wählern. Das kann dann so weit führen, dass der Elternwille sich hemmungslos auf dem Rücken der SuS austobt und freilich auch gegen die "bornierte Lehrheit" (O-Ton einer Mutter). Und dann müssen Zahlen her, als hätte es niemals Novalis(Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren ...) gegeben.


@ palimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2011 21:24:37

Hast du einen Bezugserlass für mich, der das regelt? Ich gehör nämlich auch zu denen, die den Notenspiegel unter die Arbeiten schreibt. Ich hatte bis gerade eben keine Ahnung, dass das in Nds gar nicht mehr dran ist(wusste aber bis vor kurzem aber ja auch nix über einige Belehrungen, man wird täglich schlauer). Bisher meinte ich, dass diese Diskussion zwischen einigen Kollegen eher der persönlichen pädagogischen Meinung entsprang. Ist ja auch ein zu Recht umstrittenes Thema. Bei mir steht die Transparenz im Vordergrund. Warum soll Mama nicht wissen dürfen, ob die 3 ihres Sprosses tatsächlich eine anständige durchschnittliche Leistung ist - oder ob die 3 vielleicht ganz was anderes aussagt, weil eben entsprechend viele Kinder der Klasse schlechter abgeschnitten haben?
..........Womit wir wieder beim hübschen Feld der Notengebung wären, auf die ich ausgesprochen gern verzichten würde.



.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2011 14:35:32

Nein, janneke,
nachdem es in dieser Woche auch in unserer Schule Debatten dazu gab, kam heraus, dass es für Nds. nicht einheitlich geregelt ist. Es gibt nur einen kleinen Hinweis im SL-ABC, aber auch da ist darauf verwiesen, dass es keine Regelung gäbe. Außerdem gibt es ein Urteil, wonach Eltern kein Anrecht auf Herausgabe desselben haben.

An unserer Schule gibt es eine Absprache, dass der Klassenspiegel nicht an die Tafel gegeben ... im Sinne von nicht rausgegeben wird.

Palim


Manchmalneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2011 19:01:39

wünsch ich mir einen Smily,der sich nicht nur am Kopf kratzt, sondern sich saftig auf denselben schlägt.
Kann das denn so schwer sein, eine landesweit einheitliche Regelung zu finden? Dann könnten wir uns das Köppe einhauen in den Kollegien sparen.

Aber so ist das ja in vielen Bereichen


Oh je! (Gesamtschule NRW)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2011 20:18:41 geändert: 10.11.2011 20:19:00

Ich schreibe Durchschnitt, Klassenspiegel an die Tafel und wer will, kann bei mir auch seinen Platz im "Ranking" erfahren.
Viele (nur meiner?) Kinder wollen wissen, wo sie stehen und es spornt sie sogar an, wenn sie es wissen.

Mach´ich mich damit nur unbeliebt oder sogar strafbar?


Na,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2011 20:20:08 geändert: 10.11.2011 20:27:45

da bist du ja gerade noch mit nem blauen Auge davon gekommen

Für NRW:

http://www.4teachers.de/url/4584


Ich gestehe: Manchmal beschleicht mich schon der Gedanke:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2011 16:32:13

dass einige "Sesselpupser" nicht wissen, was sie tun sollen und dann fallen ihnen solche konstruierten Veröffentlichungsverbote ein.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs