transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 407 Mitglieder online 04.12.2016 21:43:43
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Elfchen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Elfchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: freshman1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2011 18:25:46

Kann ich schon jetzt mit der 1.Klasse Elfchen schreiben?


alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2011 19:07:08

ich weiß ja nicht, wie weit du mit dem Leselernprozess vorangeschritten bist, wir haben jetzt 7 Buchstaben gelernt und die Hälfte der Kinder tut sich noch enorm schwer mit dem Zusammenschleifen. Kaum wissen sie den Unterschied zwischen Silbe, Wort und Satz.
Elfchen sind eine so besondere und wunderschöne Gedichtform, damit würde ich warten, bis das Grundwerkzeug fest sitzt, dann haben die Kinder auch erst wirklich Spaß daran. Ich mache Elfchen ab Klasse 3, evtl. Ende Kl. 2, das hängt immer von der Klasse ab.
Wie kommst du denn auf die Idee? Suchst du generell eine Lyrikform? Soll es Umgang mit Sprache sein? Vielleicht könnte man etwas Anderes finden?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2011 19:10:34

Das kommt darauf an.

Wenn deine Kinder jetzt (nach gefühlten 6 Wochen) schon supergut schreiben, sich ausdrücken, denken können - vielleicht.

Es kommt auch darauf an, was du an Vorgaben verfolgst.
Reichen dir einfach 11 Wörter?
Gibst du für die Zeilen ganz viel vor als Gerüst?
z.B.
___ (Farbe - kann man mit Farb-Wortkarten visualisieren)
der/die/das ____ (Tier oder Gegenstand)
Er/sie/es ist ____________ (Adjektiv ... das verstehen die Kinder nicht, aber man kann sagen, dass sie das Tier/den Gegenstand genauer beschreiben sollen)
Ich ____ _____ _____ (auch dafür könnte man weitere Vorgaben geben)
_________ (Abschließendes Wort, nochmal die Farbe?)

Wenn du aber so viele Vorgaben gibst, ist dann wieder die Frage, was die Kinder denn dabei selbst produzieren, entdecken, kreativ schaffen etc.

Freies Schreiben oder angeleitetes Schreiben ist vielleicht spannender, da gäbe es noch viele andere Möglichkeiten.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs