transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 134 Mitglieder online 07.12.2016 23:32:16
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Literatur gesucht: Aufbau von Notenlesekompetenz 5. Klasse"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Literatur gesucht: Aufbau von Notenlesekompetenz 5. Klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joelle13 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2011 21:53:47

Hallo ich bin neu hier.
Ich bin Referendarin am Gym Niedersachsen und soll für eine 5. Klasse eine Unterrichtsreihe entwickeln, in der Schüler Notenlesekompetenz erwerben.

Ich habe schon viel gesucht - bisher nur "Music step by step" gefunden - kennt jem. noch etwas anderes?

Kann mich jem. auf kurze Unterrichtsbausteine hinweisen, die nicht komplette 45 min in Anspruch nehmen - sondern zu Beginn einer Stunde unterrichtet werden können?

Kennt jem. ein gutes Buch zum Lehren der Notenhöhe?

Vielen Dank schon einmal!
Joelle


Diesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2011 22:32:10 geändert: 06.11.2011 22:49:48

ist eigentlich ein Quiz, das man käuflich erwerben soll. Aber vielleicht kannst du die Idee ja übernehmen, um nach dem Erlernen der ersten Noten ein solches Quiz als Aufwärmübung zu machen. So ein paar Kärtchen sind ja schnell hergestellt, zumal wir hier in der BDB jede Menge einzelne Noten als Bilder haben.

http://www.noten-quiz.de/spielanleitung.html#DreiSpiele

http://www.4teachers.de/?action=search&searchstring=note&searchtype=images&searchfach=0

Guck mal hier in unseren Materialien:
http://www.4teachers.de/?action=show&id=6018

Und hier noch etwas zum Kaufen oder "Abkupfern"
http://www.lernbiene.de/html/musikwerkstatt_notenlehre.html


Spielend Noten lernenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: musemelpomene Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2016 17:18:15

Vom IQSH in Schleswig-Holstein gibt es einen Band "Umgang mit Heterogenität im Musikunterricht - Spielend Noten lernen". In dem sind ganz schöne Materialien und Spiele zum Üben der Tonhöhennotation. Rhythmusnotation ist leider gar nicht mit drin. Dafür sind für die Tonhöhennotation die Matialien immer in verschiedenen Anforderungsstufen mit drin, so dass man auch Schüler*innen, die vielleicht Instrumente spielen und schon Noten lesen können, ganz gut mit ähnlichen Aufgaben wie die anderen nur eben in einem anderen Schwierigkeitsgrad beschäftigen kann. Außerdem sind mit Notenkrimi und ähnlichem auch paar wirklich sehr schöne und motivierende Sachen mit drin. Das sind halt keine kompletten Entwürfe oder so, sondern eher Material für kürzere Übungsphasen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs