transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 504 Mitglieder online 11.12.2016 13:03:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kündigungsfrist"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kündigungsfristneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schubi82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2011 19:59:42

Hallo ihr Lieben,

ich bin Sonderschullehrerin und arbeite derzeit in einem befristeten Angestelltenverhältnis in Schleswig-Holstein. Mein Vertrag läuft noch bis kurz vor den Sommerferien. Da die Jobsituation hier oben im Norden gerade nicht so gut ist, möchte ich spätestens zum Sommer nach NRW wechseln.

Angenommen ich würde aus NRW schon zum Halbjahr im Februar ein Jobangebot bekommen... weiß jemand von Euch, wie meine Kündigungsfrist ist und ob ich überhaupt vorzeitig aus meinem jetzigen Vertrag aussteigen kann?

Schon mal ein großes Danke für Eure Antworten!


Vermutlich überflüssig die Frage, aberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2011 20:38:04 geändert: 21.11.2011 20:45:35

ist im Vertrag selbst keine Kündigungsfrist aufgeführt? Wenn es ein unbefristeter Vertrag wäre, würde sich die Frist nach der Beschäftigungszeit richten.

http://www.oeffentlichen-dienst.de/wirtschafts-news/46-news/176-tvoed-kuendigungen-im-oeffentlichen-dienst.html


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: coschutzer2812 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2011 20:39:38

ich weiß nicht, ob du im Beamten"probe"verhältnis stehst oder dein Vertrag auf BGB-Grundlage steht.

Wenn aber letzteres der Fall ist, kann es sein, dass dein befristeter Vertrag gem. Teilzeit- und Befristungsgesetz gar nicht vorzeitig kündbar ist. Guck am besten mal genau sowohl in deinen Vertrag als auch ins Gesetz rein.

Gruß
coschutzer


alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2011 20:41:38 geändert: 21.11.2011 20:42:19

innerhalb einer Bezirksregierung löst der bessere Vertrag den schlechteren ab. Ohne großes Prozedere, egal wie der alte befristete Vertrag aussieht. Aber von HH nach NRW?
Kannst du event. den Personlarat um Hilfe fragen?


Schubineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2011 20:43:30 geändert: 21.11.2011 20:51:55

ist in einem befristeten Angestelltenverhältnis in Schleswig-Holstein.

Nix unbefristet...
nix Beamter...
nix Hamburg...

aber NRW stimmt


okneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2011 20:53:36 geändert: 21.11.2011 21:38:17

befristet hatte ich auch drin!
Sorry, hoch im Norden hab ich irgendwie sofort mit HH in verbindung gebracht
Verbeamtet oder nicht ist auch irrelevant, wie gesagt innerhalb ist es gar kein Problem! Deswegen einfach mal den Personalrat anrufen, der weiß bestimmt Rat


Danke für die schnellen Antwortenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schubi82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2011 21:17:45

In meinem Vertrag steht natürlich nicht, wie ich kündigen kann - wäre ja auch zu einfach.
Wenn ich es richtig durchschaue bezieht sich mein Vertrag auf TV-L.
Das der bessere Vertrag den alten ablöst, habe ich auch schon gehört.
Da werde ich mich wohl wirklich mal beim Personalrat informieren müssen - auf diese naheliegende Idee bin ich noch gar nicht gekommen


Guggsu hier....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: uthierchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2011 22:05:17

http://www.dbw-online.de/tv_laender_paragraf_30_bis_35

Besonders §30 Abs. 4(Probezeiten) und 5(Kündigungsfristen)
und § 33 Beendigung des Arbeitsverhältnisses ohne Kündigung
(1)Das Arbeitsverhältnis endet ohne Kündigung
... b)jederzeit im gegenseitigen Einvernehmen (Auflösungsvertrag).



Danke uthierchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schubi82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.11.2011 18:06:10

das habe ich auch schon gelesen, aber nicht verstanden, da ich nicht weiß, ob ich in einem befristeten Arbeitsverhältnis mit oder ohne sachlichen Grund bin. Ich wusste nicht mal, dass hier differenziert wird.
Also doch mal lieber beim Personalrat fragen, nicht das was schief läuft!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs