transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 360 Mitglieder online 06.12.2016 11:20:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "W. Borchert "Nachts schlafen die Ratten doch" 7 Klasse?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

W. Borchert "Nachts schlafen die Ratten doch" 7 Klasse?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lorien Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.08.2004 18:33:09

Hallo!
Habe gerade nach den Sommerferien angefangen, in der Mittelstufe zu unterrichten. Da ich vorher in einer 1. Klasse war, ist die Sek.1 absolutes Neuland für mich. Auch in meinem Deutsch Fachseminar haben wir bisher immer nur über den Unterricht in der Grundschule gesprochen. Nun möchte ich in meiner R7 Kurzgeschichten lesen. Bin aber ein bischen überfragt, welche Geschichten für diese Alstersstufe geeignet sind. Ist es angebracht, in der R 7 " Nachts schlafen die Ratten doch" von Borchert zu lesen? Habe mir gedacht, dass ich eine Wortfeldanalyse durchführe. (Näheres habe ich mir noch nicht überlegt)
Beim hospitieren habe ich den Eindruck erhalten, dass die Schüler ziemlich plietsch sind.
Über Infos und Tipps zu Methoden wäre ich sehr, sehr dankbar!
Lieben Gruß Lorien


hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.08.2004 21:17:43

also bevor ich meine Meinung kundtu, sollte ich sagen, dass ich Schwerpunkt Grundschule studiert habe. Im letzten Schuljahr hab ich eine 7te HSklasse unterrichtet und führ die (hoffentlich) bis 9te durch. Fachlich kann ich also nicht wirklich helfen.

Aber eine Meinung hab ich trotzdem

Ich find diese Geschichte eindeutig zu früh für 7te Klasse. Die Nachkriegszeit is erst Thema in Klasse 9 und dieses DrumrumWissen sollten sie schon dazu bekommen. Wir hatten sie in der Oberstufe Gymi und sie hat mir schlaflose Nächte bereitet.
Und trotzdemm werd ich sie mit meinen in Klasse 9 durcharbeiten und freu mich drauf.
Wunderschöne Geschichte *gänsehauthab*



Stimmt!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lorien Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2004 14:41:33

Danke für den Hinweis. Werde diese Geschichte nicht mehr nehmen. Hatte nur so eine große Lust dazu, weil ich die Geschichte so gerne mag und man viel damit machen kann. Nehme jetzt die Geschichte "Das Fenstertheater"Da gibt es hier bei 4tea.auch nette Anregungen zu, die ich als Anfängerin noch gut gebrauchen kann.
Lieben Gruß
Lorien


ich habe einige folienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stella73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2004 15:25:18

zum fenster-theater, z.B. Motivgegensätze und Charakterisierung. falls du die brauchst, melde dich einfach. wir haben nach dem lesen und bearbeiten der geschichte eine talk-show draus gemacht, das war herrlich. vor allem, weil ja niemals im text erwähnt wird, dass es sich um eine alte frau handelt und wir so mit unseren eigenen vorurteilen konfrontiert werden, da fast jeder eine alte frau in ihr sieht. die schüler hatten freie hand bei der gestaltung der personen und es war ganz witzig, eine gruppe hat eine junge arbeitslose punkerin aus ihr gemacht und eine andere hat ihr eine heimliche liebschaft zu dem mann angedichtet. hab alles gefilmt und dann bearbeitet - und in dem zusammenhang noch über daily talks gesprochen. falls du infos brauchst, meld dich, wie gesagt. lg. stella


Bei uns war die Ratten-Geschichte im 7-er-Deutschbuchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant71 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2004 21:46:35

Ich finde, wenn du die Geschichte gerne magst und du Ideen dazu hast, dann kannst du sie auch machen. Jede Klasse ist da sowieso anders...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs